Ständer: Neue Kategorisierung

X Logo (PresseBox) ( Bielefeld, )
Kaum ein Produkt hat sich unmerklich in den vergangenen Jahren so differenziert wie der Fahrradständer. Die Modellpalette der Firma Hebie hat sich so verdreifacht.

Kennen Sie die Artikelnummern der Ständer, die Sie seit Jahren verbauen? Nein? Darum bekommen Ständer nun einen Namen. Der echte Hebie zeichnet sich fortan durch ein "X" aus, das allen Namen gemeinsam ist und zugleich den charakteristischen Hebie-Fuß grafisch mit aufnimmt.

Ständer für Achsmontage heißen "AX" (lat. Axis: Achse). FIX und FOX sind Hinterbaustän-der. Dabei wird "FIX" (lat. Fixus: fest)mit der Kettenstrebe verschraubt. "FOX" steht als Ablei-tung von fix für den klassischen Klemmständer. LEX und REX sind die Mittelbauständer. LEX" (lat. lex: Gestz, Norm) ist der normale Mittelbauständer und REX (lat. rex, rectus: auf-recht) ist der König der Ständer, aber noch viel wichtiger ist der aufrechte Stand, der erst die Hohe Zuladung ermöglicht.

Diese fünf Bezeichnungen werden der Vielfalt der von Hebie angebotenen Passformen na-türlich nicht gerecht. Aber entsprechende Namenserweiterungen, wie "e" für das e-bike oder "40" für 40 mm Lochabstand sorgen auch hier für Überblick.

Lernen Sie schon mal fleißig! Die Namensumstellung findet fließend statt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.