„Post-Corona-Studie“: Workshop-Format im Strategieprozess kein Auslaufmodell!

Einschätzung von Führungskräften der Gesundheitsbranche

Gerade in der Sommerzeit können Workshops unter Hygienevorkehrungen auch gut draußen stattfinden
(PresseBox) ( Eltville, )
Viele Unternehmen haben sich in den letzten Monaten unfreiwillig eine fast vollständige Veranstaltungsabstinenz auferlegt. Reise- und Veranstaltungsbudgets werden massiv eingespart, der Output verändert sich nicht wesentlich? Sind das die Lehren aus der Corona-verordneten online-only Phase? Günther Illert stellt jetzt die Ergebnisse einer bundesweiten Studie vor. Er hat im Juli 57 Führungskräfte in Marketing- und Vertrieb von Pharma- und MedTech-Unternehmen befragt. Der Stratege, Coach und Gründer der Healthcare Shapers, dem starken Netzwerk von knapp 100 erfahrenen Beratern und Interimmangern der Gesundheitswirtschaft, weiß um die große Bedeutung von Workshops als Bausteine in Strategieprozessen und Teambuilding-Maßnahmen. Die Prognose der Führungskräfte für 2021 und darüber hinaus, stimmen ihn deshalb vorsichtig optimistisch: „Ja, es wird weniger getagt und gemeetet, gleichzeitig steigt jedoch die Nachfrage nach interaktiven Online-Formaten, die auch in großen Gruppen funktionieren.“ Dort, wo weniger Informationsvermittlung im Fokus steht, sondern Brainstorming, Ideengenerierung und Meinungsbildung klafft im Moment noch eine große Lücke. Entscheider wünschen sich neue Angebote, die nicht einfach nur digitalisiert sind, sondern die digitalen Möglichkeiten auch didaktisch voll ausspielen.

Wie sich die Mitarbeiter- und Kunden-Meetings in den letzten Monaten verändert haben und auf welche Formate Unternehmen zukünftig setzen oder ganz verzichten wollen, zeigt der Ergebnis-Report von Günther Illert. Interessierte können nicht nur die Ergebnisse dieser „Post-Corona-Studie“ kostenlos als Download auf der Website von Günther Illert abrufen, sondern auch eine Checkliste zur Workshop-Planung und beide Dokumente im Planungsprozess für ihre Veranstaltungsaktivitäten und Strategie-Workshops – online oder ganz klassisch – nutzen.

Für weitere Informationen und den Austausch in Sachen Workshop-Planung 2021 steht Günther Illert gerne zur Verfügung unter http://www.g-illert.de/

Quellen und kostenloser Download:

Infografik: Wann ist wieder Zeit für Workshops?

Checkliste zur effektiven Workshop-Planung
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.