Wissen das antreibt - Seminare und Tagungen zu elektrischen Antrieben

(PresseBox) ( Essen, )
Elektrische Antriebe sind ein wesentlicher Bestandteil der industriellen Technik. In den Industrieländern setzen sie ungefähr 60 % der insgesamt erzeugten elektrischen Energie in mechanische Energie (Produktion, Transport) um. Ein modernes elektrisches Antriebssystem besteht aus der elektrischen Arbeitsmaschine, der Leistungselektronik sowie der dazugehörigen Regelung. Die Leistungselektronik hat in den letzten Jahren erheblich an Bedeutung gewonnen. Heute werden Elektromotor und Leistungselektronik meist in einer Einheit ausgeliefert. Da die mechanische Last einen direkten Einfluss auf den dynamischen Betrieb des Antriebssystems hat, umfasst die Regelung neben rein elektrischen Größen auch mechanische Größen wie Position, Drehzahl und Drehmomente.

Umfassendes Fachwissen ist unabdingbar! Das Haus der Technik geht daher auf die Grundlagen und Herausforderungen im Bereich der elektrischen Antriebe ein und bietet praxisnahe Weiterbildungen in verschiedenen Bereichen an.

Zahlreiche Seminare und Tagungen zu den Themen Leistungselektronik, Schwingungen und Akustik, Ventilatoren, Magnetwerkstoffe sowie zu Messen und Regeln bereiten Ingenieure und Techniker mit detaillierten Kenntnissen auf die Praxis vor. Dabei werden sowohl die unterschiedlichen Einsatzarten elektrischer Antriebssysteme berücksichtigt, als auch der Wissensstand der Teilnehmer und der neueste Stand der Technik.

Eine genaue Übersicht über die im ersten Halbjahr 2018 angebotenen Seminare und Tagungen des HDT zum Thema elektrische Antriebe erhalten Sie in dem folgenden Flyer:

https://www.hdt.de/...
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.