Turbomaschine Ventilator

Seminar "Ventilatoren - Konstruktion, Auswahl und Einsatz in der Praxis" vom 06. - 07.02.2018 in Essen

(PresseBox) ( Essen, )
Ventilatoren sind Strömungsmaschinen mit denen Luft befördert und Drücke aufgebaut werden. Sie werden in vielen Bereichen des Anlagenbaus eingesetzt und stellen in den meisten raumlufttechnischen Anlagen die Hauptlärmquelle dar. Für die prinzipielle Funktion sowie für den geräuscharmen und energieeffizienten Betrieb der Anlage gilt es einiges zu beachten. Von entscheidender Bedeutung sind dabei vor allem die richtige Auswahl, die Dimensionierung und die Einbausituation des Ventilators.

Vor diesem Hintergrund sollten sich Ingenieure und Techniker mit den Grundlagen der Turbomaschine "Ventilator" vertraut machen, um eine reibungslose Konstruktion, Auswahl und Einsetzung in der Praxis zu gewährleisten.

Das Haus der Technik stellt in dem Seminar „Ventilatoren“ die wichtigsten Grundlagen dazu dar und erläutert diese anhand vieler praktischer Lösungsbeispiele. Dabei stehen die Auswahl eines Ventilators und die prinzipiellen Betriebseigenschaften im Vordergrund. Auch Entwurfsverfahren für Axial- und Radialventilatoren sowie Geräuschproblematik und aerodynamische und akustische Messtechnik werden behandelt.

Ausführliche Informationen sowie das vollständige Veranstaltungsprogramm finden Sie unter www.hdt.de/W-H010-02-399-8
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.