PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 646977 (Haus der Technik e.V.)
  • Haus der Technik e.V.
  • Hollestrasse 1
  • 45127 Essen
  • http://www.hdt.de
  • Ansprechpartner
  • Dipl.- Ing. Bernd Hömberg
  • +49 (201) 1803-249

Risiko Windenergiepotenzial

Seminar vermittelt Grundlagen zur Bewertung von Ertragsberechnungen und Wege zur Mi-nimierung von Risiken

(PresseBox) (Oldenburg / Essen, ) Die Windpotentialunsicherheit an Standorten auf bewaldeten Hügeln ist deutlich höher als beispielsweise im Flachland oder an den Küsten. Zusätzlich stehen Projekte dort häufig an der Grenze zur Wirtschaftlichkeit, so dass ein erhebliches Investitionsrisiko besteht. Vergleiche mit evtl. vorhandenen Windparks in der Nachbarschaft sind grundsätzlich problematisch. Wie kann dieses Risiko bewertet bzw. wie kann eine fundierte Entscheidung über eine Investition an solchen Standorten getroffen werden?

Antworten auf diese Fragen erhalten Sie im Fachseminar "Risiko Windenergiepotenzial - Unsicherheiten von Ertragsberechnungen, Verifizierungen, Messungen und Pxx-Erträgen", das die ForWind-Academy am 29.01.2014 gemeinsam mit dem Haus der Technik e.V. in Essen anbietet. Das Fachseminar findet unter der Leitung von Dipl.-Phys. Thomas Pahlke, Geschäftsführer Overspeed GmbH & Co. KG, statt. Co-Referent ist Roman Synowski, Geschäftsführer der Windhunter Group.

Zielsetzung des Seminars ist es, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Grundlagen zur Bewertung von Ertragsberechnungen und von standortbezogene Unsicherheiten zu vermitteln sowie Wege zur Minimierung der Risiken aufzuzeigen.

Das Fachseminar richtet sich an Mitarbeiter von Banken, Energieversorgern und an kommunale Planer und Projektentwickler.

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.hdt-essen.de/...

Die ForWind-Academy und das Haus der Technik e.V. setzen mit diesem Fachseminar ihre erfolgreiche Kooperation fort.

Informationen zu unseren Seminarprogrammen finden Sie unter:
www.forwind-academy.com, www.hdt-essen.de/windenergie

ForWind-Academy - Ihr Partner für Qualifizierung in der Windenergie

Unsere Veranstaltungen – greifen die aktuellen Themen der On- und Offshore-Windenergie auf und verknüpfen Fragestellungen der Industrie mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Unsere Formate – bieten etablierten und zukünftigen Fach- und Führungskräften der Windenergiebranche optimal zugeschnittene Weiterbildungsmöglichkeiten in Form von Fachseminaren und Workshops.

Unsere Referenten verfügen über ausgewiesene Expertise. Nutzen Sie dieses Know-how im Rahmen unserer praxisorientierten Veranstaltungen aus den Bereichen Planung, Management und Technik.

Die ForWind-Academy ist ein Gemeinschaftsprojekt von ForWind, dem Zentrum für Windenergieforschung der Universitäten Oldenburg, Hannover und Bremen, sowie der Overspeed GmbH & Co. KG.

Website Promotion

Haus der Technik e.V.

Das Haus der Technik, eines der führenden unabhängigen Weiterbildungsinstitute für Fach- und Führungskräfte in Deutschland, hat sich auch als Know-how-Transferstelle auch im Bereich der Windenergie etabliert. Jährlich besuchen über 17.000 Teilnehmer das Angebot des HDT. Alle Angebote finden Sie immer unter www.hdt-essen.de/windenergie