Mit hdt+ kommt Praxiswissen direkt an den Arbeitsplatz

Direkt anwendbares Praxiswissen, sicher an den Arbeitsplatz geliefert. Dafür steht hdt+, der neue digitale Campus des Haus der Technik (HDT), der viele messbare Vorteile gegenüber klassischen Seminaren und sonstigen konventionellen Weiterbildungsmaßnahmen bietet. (PresseBox) ( Essen, )
Schnellen Wissenstransfer könnte man als eine Erfindung des HDT (Haus der Technik) bezeichnen. Der Pionier der Weiterbildung trägt seit über 90 Jahren intensiv dazu bei, dass neue Technologien und Methoden aus Wissenschaft und Forschung schneller Teil der Wertschöpfung in den Unternehmen werden. Auch sorgen die Seminare, Tagungen und Lehrgänge des HDT seit Generationen dafür, dass Menschen und Unternehmen dem zunehmenden Wandel gewachsen bleiben.

Digitaler Campus hdt+

Mit seinem neuen digitalen Campus hdt+ geht das 1927 gegründete Weiterbildungsinstitut nun noch einen entscheidenden Schritt weiter: Hochwertige Online-Seminare sowie Hybridformate, bei denen sich die Teilnehmer online live zu einem Seminar oder einer Tagung dazuschalten können, bringt sofort anwendbares Praxiswissen aus erster Hand direkt an den Arbeitsplatz.

Die Vorteile etwa gegenüber klassischen Seminaren liegen klar auf der Hand: Arbeitgeber und Mitarbeiter sparen sich einen erheblichen Teil der finanziellen und zeitlichen Aufwände, denn Anreise, Verpflegung und Übernachtung fallen weg. Die Zeitersparnis erlaubt zudem eine gezieltere Vor- und Nachbereitung. Die Interaktion und der Erfahrungsaustausch zwischen Referenten und Teilnehmern unterstützt den Lernerfolg zusätzlich.

Regelmäßige hdt+-Specials

Schnelle digitale Wissensvermittlung ist das eine, schnelles Reagieren auf Trends und neue Bedarfe ist das andere. Nicht zuletzt aufgrund seiner engen Vernetzung mit ausgesuchten Universitäten, Forschungseinrichtungen und Unternehmen aus dem In- und Ausland identifiziert das HDT Entwicklungen so frühzeitig wie kaum jemand sonst. Ihren Vorsprung nutzen die Essener traditionell, um jeweils frühzeitig passende Konzepte und Lösungen zu liefern – ob als klassisches Seminar oder ab sofort auch im Rahmen von hdt+.

Aktuell gibt das HDT beispielsweise mit dem neuen Format „Zukunfts.Unternehmer“ wichtige Impulse für den Mittelstand. Die sind auch dringend nötig, da die gegenwärtige Krise Entscheider dazu zwingt, permanent auf das Tagesgeschäft zu reagieren. Viel Zeit für die mittel- bis langfristige Agenda und damit keineswegs vom Tisch gewischte, hoch zu priorisierende Themen wie Digitalisierung bleibt da nicht.

Zugeschnitten auf die Bedürfnisse des Mittelstands: Zukunfts.Unternehmer

Genau hier setzt das HDT an. Speziell auf die Bedürfnisse des Mittelstands zugeschnitten, bieten die inhaltlich zweigeteilten moderierten Unternehmerboards einerseits Management-Impulse und vermitteln andererseits Know-how aus der unternehmerischen Praxis.

Der Aufbau der Unternehmerboards ist überaus durchdacht und verbindet jeweils einen Impulsvortrag zu einem aktuellen mittelstandsrelevanten Thema mit einer anschließenden, durch Fragen geleiteten Diskussion, in die jeder „Zukunfts.Unternehmer“ seine besonderen Erfahrungen und Ideen einbringt. Das führt zu praktikablen Lösungsansätzen und wertvollen Entscheidungshilfen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.