PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 529963 (Haus der Technik e.V.)
  • Haus der Technik e.V.
  • Hollestrasse 1
  • 45127 Essen
  • http://www.hdt.de
  • Ansprechpartner
  • Ute Jasper
  • +49 (201) 1803-239

"Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen"

(PresseBox) (Essen, ) Ausbilderseminar zur Vermittlung notwendiger theoretischer und praktischer Grundlagen, deren Kenntnisse Voraussetzung für eine verantwortungsvolle Tätigkeit als Ausbilder für die Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen sind.

Die richtige Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Sie stellt zugleich eine wichtige Aufgabe bezüglich der Arbeits- und Verkehrssicherheit dar. Die Umsetzung geeigneter Sicherungsmaßnahmen setzt jedoch qualifizierte Mitarbeiter (beispielsweise das Fahr- und Ladepersonal) voraus. Hierzu müssen die Mitarbeiter nach den anerkannten Regeln der Technik, insbesondere nach den Richtlinien der Reihe VDI 2700 "Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen", geschult und ausgebildet werden.

Im Ausbilderseminar "Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen" erwerben die Seminarteilnehmer die erforderlichen theoretischen und praktischen Grundlagen, um eigene Seminare und Schulungen zum Thema Ladungssicherung auf hohem Niveau zu planen, zu organisieren und erfolgreich durchzuführen. Nach erfolgreicher Prüfung (Lehrprobe, theoretische Prüfung) erhalten die Teilnehmer einen vom Haus der Technik ausgestellten personenbezogenen Ausbilderstempel "Ladungssicherung", der ihre persönliche Qualifikation im Bereich der Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen dokumentiert.

Die Lehrveranstaltung richtet sich an Personen, die bereits als Ausbilder für die Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen tätig sind oder zukünftig tätig werden wollen. Im Seminar werden die notwendigen Grundlagen vermittelt, die für eine erfolgreiche Seminardurchführung erforderlich sind. Viele praktische Hinweise und Übungen ermögliche es den Teilnehmern, zukünftige selbst interessante und zugleich erfolgreiche Schulungen und Unterweisungen zum genannten Thema durchführen zu können.

Detaillierte Informationen finden Interessierte unter: http://www.hdt-essen.de/...