PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 588006 (Haus der Technik e.V.)
  • Haus der Technik e.V.
  • Hollestrasse 1
  • 45127 Essen
  • http://www.hdt.de
  • Ansprechpartner
  • Bernd Dipl.- Ing. Hömberg
  • +49 (201) 1803-249

Damit kommt man weiter: Plug-In Hybride und Range-Extender

HDT-Tagung in Kooperation mit dem Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe an der TU Darmstadt am 5.-6. Juni 2013 im Opel Test Center Dudenhofen

(PresseBox) (Essen, ) Elektromobilität wird von der Reichweiten- und Kostendiskussion gebremst. Dabei wird leicht übersehen, dass Plug-In Hybride und Range-Extender als praxiserprobte Lösungen zur Verfügung stehen.

Die beiden technischen Ansätze für Plug-In Hybrid-Konzepte und insbesondere Range-Extender-Lösungen unterscheiden sich signifikant. Es ist jedoch derzeit noch kein klarer Mainstream in der Entwicklung erkennbar.

Die Tagung gibt Ihnen nicht nur einen umfassenden Überblick über die unterschiedlichen technischen Ansätze und deren Randbedingungen, sondern zeigt auch Möglichkeiten für eine systematische Konzeptauswahl und effiziente Systementwicklung der entsprechenden Hard- und Software auf. Diskutieren Sie mit den Fachleuten und Teilnehmern die neuesten Entwicklungen in den Bereichen:
  • Marktanforderungen und Markttrends
  • gesetzliche Randbedingungen
  • Konzeptauswahl, Systemauslegung und Betriebsstrategien
  • elektrische und verbrennungsmotorische Komponenten für Plug-In Hybride und Range-Extender
  • Felderfahrungen mit Plug-In Hybrid- und Range-Extender-Fahrzeugen
  • Abgrenzung Plug-In-Hybrid - Range-Extender
Als Keynoteredner werden Dr. Günter Fraidl, AVL List Gmbh und Dr. Thomas Schlick, Roland Berger Strategy Consultans GmbH sprechen. Probefahrten auf dem Testgelände Dudenhofen runden die Veranstaltung ab.

Das vollständige Veranstaltungsprogramm erhalten Interessierte beim Haus der Technik e.V. unter Tel. 0201/1803-1, E-Mail: information@hdt-essen.de oder im Internet unter http://hdt-essen.de/...

Website Promotion