Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1119110

Haus der Technik e.V. Hollestraße 1 45127 Essen, Deutschland http://www.hdt.de
Ansprechpartner:in Herr Dipl.-Ing. Kai Brommann +49 201 1803251

16. Essener Explosionsschutztage am 28.09.22 - 29.09.22 mit fachbegleitender Ausstellung

(PresseBox) (Essen, )
Bereits zum 16. Mal führt das Haus der Technik die Essener Explosionsschutztage durch. Der Tagungsleiter Patrick Dyrba konnte auch diesmal wieder sehr interessante Referenten gewinnen. So berichtet Andreas Schneider von der CEMO GmbH über Lithium-Ionen-Batterien und deren Explosionsgefahren, Dr. Frank Stolpe von der PTB über den Explosionsschutz unter nicht-atmosphärischen Bedingungen (Grundlagen und das Beispiel Flammendurchschlagsicherungen) und Dr. Markus Wintterle über die Persönliche Verantwortlichkeit im Explosionsschutz. Marc-Sebastian Leidel von der Merck KGaA hält einen Vortrag über Maschinen im EX-Bereich, Andreas Schneider stellt die Frage: Wann explodiert ein Versicherer?

Adaptives Lernen im Explosionsschutz

Patrick Dyrba stellt die Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt „Adaptives Lernen im Explosionsschutz“ vor, Ursula Aich die Anwendung der ATEX-Richtlinie 2014/34/EU und Schnittstelle zur Anlagen-Sicherheit und Dietmar Stockburger die Technische Lüftung in explosionsgefährdeten Bereichen.

Essener Explosionsschutztage präsentieren Aktuelle Themen des Explosionsschutzes

Auf den Essener Explosionsschutztagen werden aktuelle Themen des Explosionsschutzes vorgestellt und von Referenten veranschaulicht. Dabei finden sowohl der Bereich angewandter Explosionsschutz als auch Forschungsthemen Beachtung. Den Teilnehmern werden praxisnahe und nachvollziehbare Hilfen zur Umsetzung im Betrieb gegeben und das große Thema des Explosionsschutzes wird von allen Seiten beleuchtet.

Insgesamt erwarten den Teilnehmer 12 spannende Vorträge von ausgewiesenen Experten!

Direkt im Anschluss an den ersten Veranstaltungstag gibt es nach den Vorträgen wieder einen kleinen Imbiss mit Getränken zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch und Netzwerken.

Alle Infos sowie die erste Übersicht der Referenten und Vorträge finden sich hier:

https://www.hdt.de/VA22-00749

Die Tagung findet am 28.-29. September 2022 in Essen statt mit fachbegleitender Ausstellung und hat sich als Branchentreff im ExSchutz etabliert.

Alle Seminare zum Ex-Schutz gibt es hier:

http://www.exschutz.info

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.