Mehr Geld für schöne Dinge!

Mit QuickSteuer 2013 schnell und einfach Steuern sparen

(PresseBox) ( Freiburg, )
Von knapp 38 Millionen Steuerpflichtigen in Deutschland geben laut statistischem Bundesamt knapp 13 Millionen ihre Steuererklärung nicht ab. Denn vielen sind die Steuerformulare zu kompliziert und die gesamte Prozedur zu aufwändig. Das muss nicht sein - mit der aktuellen Version von QuickSteuer 2013 lässt sich die ungeliebte Steuererklärung ganz komfortabel erledigen. Das Programm führt Schritt für Schritt durch die Steuererklärung, der Anwender benötigt keinerlei Vorkenntnisse. Also: schnell starten, Geld zurückholen und sich dank Lexware öfter mal was gönnen!

Mit QuickSteuer 2013 von Lexware wird Steuern sparen jetzt noch einfacher. Schluss mit vergeudeten Wochenenden, langem Hinauszögern und zeitraubendem Rumbasteln an der eigenen Steuererklärung. QuickSteuer 2013 hilft mit umfangreichen Funktionen und aktuellen Formularen dabei, ganz ohne Vorkenntnisse schnell und einfach zu viel bezahlte Steuern zurück zu bekommen - Anwender können sich also über ein ordentliches Plus im Geldbeutel freuen! Die übersichtliche, selbsterklärende Lösung führt den Anwender Schritt für Schritt durch die gesamte Steuererklärung. Während der Eingabe sorgt eine permanente Formularansicht dafür, dass der Anwender stets die Orientierung in der Steuererklärung behält. Zu den einzelnen Eingaben gibt das Programm wertvolle Tipps und prüft detailliert, ob die Eingaben einerseits gesetzlich korrekt sind und der Anwender andererseits kein Geld verschenkt, sprich - keine Sparmöglichkeit vergessen hat. Nach Abschluss der Eingaben lässt sich das Formular bequem ausdrucken oder direkt online an das Finanzamt schicken.

Nur 15 Minuten: Noch schneller Steuern sparen mit QuickSteuer Deluxe

QuickSteuer Deluxe bietet einen mit zahlreichen Extras und wertvollen Tipps erweiterten Funktionsumfang und dank des Datenübernahme-Assistenten eine noch einfachere und schnellere Steuererklärung. Mit dem Assistenten lassen sich die Vorjahres-Daten komplett in einer Tabelle darstellen. Ein einfacher Abgleich der Werte genügt, um die Steuererklärung ganz komfortabel in einer Viertelstunde zu erledigen. Ebenfalls enthalten sind "Der große Konz 2013" mit 1.000 ganz legalen Steuertricks, informative Videos zu wichtigen Steuerthemen, ein Steuerhandbuch sowie alle notwendigen Funktionen für Selbständige, Freiberufler und kleine Unternehmen. Der Lohn der erledigten Steuererklärung: Mehr Geld in der Haushaltskasse für die kleinen Wünsche im Alltag.

95 Prozent der Anwender sind zufrieden mit QuickSteuer

Laut eines Online-Fragebogens zu QuickSteuer sind 95 Prozent der Anwender mit der Lösung zufrieden. Insbesondere die schnelle Installation und Einarbeitungszeit ins Programm, der große Leistungsumfang und die enorme Zeitersparnis punkten bei den Usern. Die Anwender fühlen sich gut beraten, sicher und bequem durch den Steuer-Dschungel geführt. Nicht zuletzt bestätigen die Kunden gegenüber Lexware, dass die Lösung einfach zu bedienen, übersichtlich und selbsterklärend ist.

Verfügbarkeit: ab Ende November 2012

Preise:

QuickSteuer 2012
Erstversion: 14,99 Euro
Update: 14,99 Euro

QuickSteuer Deluxe 2012
Erstversion: 34,99 Euro
Update: 29,99 Euro

Systemvoraussetzungen:

  • Microsoft® Windows® XP SP 3 / Vista SP2 / Windows 7 SP1 (jew. ab
  • Version Home, dt. Version) / Windows 8 (dt. Version)
  • Pentium® Prozessor 4 ab 2,00 GHz oder Äquivalent
  • 1 GB RAM (Arbeitsspeicher)
  • Grafikauflösung 1024 x 768, 16 bit
  • CD/DVD-Laufwerk
  • Für Online-Komponenten: Internetzugang erforderlich
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.