Den Generation Gap überwinden: Erfolgreich zusammenarbeiten mit "Cross Generational Intelligence"

Ab 14. Mai neu bei Haufe

Cross Generational Intelligence (PresseBox) ( Freiburg, )
Wenn vier Generationen in einem Unternehmen zusammenarbeiten, kann das schnell zu einer Herausforderung werden. Während die Generation Y mit ihrer Arbeitsethik und ihren Ansprüchen an Kommunikation, Feedbackkultur und Work-Life-Balance Babyboomer und Generation X herausfordern, kommt bereits die Generation Z ins Unternehmen: digital aufgewachsen, flexibel und gut vernetzt. Die Einstellungen zueinander sind dabei oftmals von Vorurteilen und Labels geprägt. „Cross Generational Intelligence" erklärt, worauf Arbeitgeber sich einstellen müssen und wie die Zusammenarbeit gelingt. Das Buch erscheint am 14. Mai 2020 bei Haufe.

Die Autorinnen stellen die vier Generationen mit Blick auf ihre Errungenschaften in Kommunikation, Zusammenarbeit, Personal- und Organisationsentwicklung vor. Sie geben Empfehlungen zur Überwindung des Generation Gap und stellen Team-Building-Tools und Workshop-Ideen vor, die eine konstruktive und produktive Zusammenarbeit fördern.

Bibliografie
Ulrike Straßer / Isabell Lütkehaus

Cross Generational Intelligence

Kooperation der Generationen im Unternehmen
1. Auflage, 2020
250 Seiten, Broschur
Haufe

ISBN 978-3-648-13424-5 / € 39,95 [D]
 
978-3-6481-3429-0 (ePDF)/ 978-3-6481-3428-3 (ePub)
€ 35,99 [D] / € 37,00 [A]

Erscheint am 14. Mai 2020

Über die Autorinnen


Dr. Ulrike C. Straßer ist Unternehmensberaterin, Executive Coach und Dozentin. Mit ihrer Initiative Cross-Generational fördert sie die Überwindung des Generation Gaps in der Arbeitswelt..

Dr. Isabell Lütkehaus arbeitet als Mediatorin (BM, BAFM), Executive Coach, Supervisorin (DGSv) sowie Trainerin und Moderatorin (www.luetkehaus.berlin). Sie ist Rechtsanwältin und Buchautorin.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.