Business Intelligence mit einfachen Mitteln professionell gelöst

Daten auswerten und verwalten mit Excel-Vorlagen von redmark

(PresseBox) ( München, )
Sind Unternehmensdaten stark verteilt und inhomogen, lassen sich diese schwerlich auswerten. redmark bietet deshalb Hilfen und Vorlagen, um mit Excel unbekannte Datenmuster in komplexen Datenbeständen zu sammeln und auszuwerten. Damit Trends, Muster und Zusammenhänge erkannt werden, stellt das Unternehmen auf seiner Webseite www.redmark.de/excel praxisrelevante Werkzeuge zur effektiven Auswertung von Unternehmensdaten vor. Mit Hilfen zur Nutzung von Filterfunktionen, Microsoft Query und Pivot-Tabellen können Anwender das Wesentliche in Ihren Daten aufspüren.

Aufbauend auf den Erfahrungen der Vergangenheit können Unternehmen mit professionellen Datenanalysen zukünftige Entscheidungen ableiten. redmark bietet dazu zahlreiche Analyseansätze mit Tabellenvorlagen und Funktionen aus Excel. Gerade kleinen und mittleren Betrieben bietet Excel eine günstige Alternative, um in Datenbeständen nach bislang verborgenen Zusammenhängen zu forschen. "Letztendlich kommt es nicht auf die Technologie an, mit der Daten ausgewertet werden, sondern auf die Fähigkeit, aus den erhaltenen Daten Schlüsse zu ziehen, um bessere operative oder strategische Entscheidungen für die eigenen Unternehmensziele zu treffen", sagt Volker Jung, Chefredakteur bei Excel im Unternehmen.

Die Importfunktionen von Excel und Microsoft Query sind leistungsstarke Werkzeuge, die helfen, wichtige Informationen aus Datenbanken zu ziehen. Mit Pivot-Tabellen sowie Gliederungs- und Statistikfunktionen wie z. B. RANG() oder ANZAHL() können Informationen nach verschiedenen Kriterien zusammengestellt und ausgewertet werden. Auf diese Weise sind Fragestellungen nach Kundenstruktur, Kauf- und Kündigungsgründen oder Marktsegmentierung schnell beantwortet. Durch das Gruppieren und Gliedern von Daten über Filter-Funktionen erhalten Anwender zudem mehr Übersicht.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.