Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1114000

HARTING Stiftung & Co. KG Marienwerderstr. 3 32339 Espelkamp, Deutschland http://www.HARTING.com
Ansprechpartner:in Herr Detlef Sieverdingbeck +49 5772 47244

Innovatoren der Werkzeugbau-Branche zu Gast bei HARTING

Im Fokus: wichtige Werkzeugbau-Themen der Zukunft

(PresseBox) (Espelkamp/Hannover, )
HARTING Applied Technologies ist Ausrichter des 12. Halbjahrestreffens der WBA Aachener Werkzeugbau Akademie. 2020 gewann das Tochterunternehmen der HARTING Technologiegruppe den Preis „Werkzeugbau des Jahres“. Nachdem Corona in den letzten zwei Jahren ein Zusammenkommen verhinderte, trafen die Community-Mitglieder der WBA nun erstmals wieder beim Sieger zum Branchenaustausch aufeinander.

„Wir freuen uns, dass wir uns nach so langer Zeit endlich wieder mit anderen Branchenprofis austauschen können. Die hohe Anzahl an Teilnehmenden zeigt, wie wichtig der gegenseitige Austausch für die Entwicklung der Branche ist,“ schlussfolgerte Dr.-Ing. Volker Franke, Geschäftsführer von HARTING Applied Technologies, während seiner Eröffnungsrede. Über 90 Teilnehmende informierten sich im Bürgerhaus in Espelkamp über die Neuerungen in der Branche und über aktuelle Projekte in der WBA-Community. Dabei wurde deutlich, dass die Megatrends Nachhaltigkeit, Digitalisierung und Effizienzsteigerung die Werkzeugbau-Branche stark herausfordern.

In den anschließenden Workshops stand die Zukunft des Werkzeugbaus im Mittelpunkt. Unter Berücksichtigung diverser Einflussfaktoren wurden Themen herausgearbeitet, die die Branche in den nächsten Jahren bewegen. Dabei festigte sich das Bild über die Rolle der Megatrends weiter.

Abschließend bekamen alle Teilnehmenden eine Führung durch den Werkzeugbau bei HARTING. In Gruppen wurde an verschiedenen Stationen zu den Prozessen und Weiterentwicklungen im Spritzguss- und Druckgussformenbau informiert. „Solche Einblicke sind für uns besonders wertvoll. Unsere Mitglieder können Innovation live vor Ort erleben und von den Besten lernen,“ sagte Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Boos, geschäftsführender Gesellschafter der WBA Aachener Werkzeugbau Akademie. 

Über die WBA Aachener Werkzeugbau Akademie:

Die WBA Aachener Werkzeugbau Akademie GmbH ist der führende Partner des Werkzeugbaus in den Geschäftsfeldern Industrieberatung, Weiterbildung, Forschung und digitale Lösungen. In ihrem eigenen Demonstrationswerkzeugbau bildet die WBA die gesamte Prozesskette der Werkzeugherstellung ab und entwickelt mit ihren über 80 Mitgliedsunternehmen innovative Lösungen für die Branche. Als Plattform für den Werkzeugbau und als Kompetenz-Center im Cluster Produktionstechnik auf dem RWTH Aachen Campus stellt die WBA die Verbindung zwischen Wissenschaft und Industrie her. www.werkzeugbau-akademie.de

Über HARTING Applied Technologies:

Die HARTING Applied Technologies GmbH ist eine eigenständige Gesellschaft innerhalb der HARTING Technologiegruppe. Sie entwickelt, konstruiert und fertigt in zwei unabhängigen Teilbereichen Spritzgieß- und Druckgießwerkzeuge für Aluminium und Zink sowie Montagesysteme und Sondermaschinen.

Website Promotion

Website Promotion

HARTING Stiftung & Co. KG

Die HARTING Technologiegruppe ist ein weltweit führender Anbieter von industrieller Verbindungstechnik für die drei Lebensadern "Power", "Signal" und "Data" mit 14 Produktionsstätten und Niederlassungen in 44 Ländern. Darüber hinaus stellt das Unternehmen auch Kassenzonen für den Einzelhandel, elektromagnetische Aktuatoren für den automotiven und industriellen Serieneinsatz, Ladeequipment für Elektrofahrzeuge sowie Hard- und Software für Kunden und Anwendungen u. a. in der Automatisierungs-technik, im Maschinen- und Anlagenbau, in der Robotik und im Bereich Transportation her. Rund 6.000 Mitarbeitende erwirtschafteten 2020/21 einen Umsatz von 869 Mio. Euro.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.