HARTING begleitet Kunden umfassend bei ihren Digitalisierungsprozessen

HARTING IT Software Development heißt nun peraMIC / Fokus auf MICA®, RFID und IIoT / Schnelles und agiles Handeln am Markt

HARTING stellt sich im Bereich Digitalisierung neu auf, um auf die Markterfordernisse für MICA®, RFID und IIoT rasch und flexibel reagieren zu können
(PresseBox) ( Espelkamp, )
Die HARTING Technologiegruppe baut ihr Engagement im Bereich Digitalisierung aus. Ziel ist es, die Kunden bei ihren Digitalisierungs- und Automatisierungsprozessen umfassend zu begleiten.  Die HARTING IT Software Development hat sich daher langfristig neu aufgestellt und firmiert ab sofort unter dem Namen peraMIC.  

„Das Marktumfeld für den Edge Computer MICA®, für RFID und für IIoT entwickelt sich rasant. Hier muss schnell, agil und unternehmerisch gehandelt werden“, betont Philip Harting, Vorstandsvorsitzender der HARTING Technologiegruppe. Dabei treiben die drei Unternehmen peraMIC, PerFact und Perinet Lösungen im Bereich Digitalisierung voran und arbeiten eng mit der HARTING Technologiegruppe zusammen.

Die im November 2019 auf der Messe SPS in Nürnberg bekannt gegebene Partnerschaft mit PerFact (Herford) wird im Bereich Software weiter ausgebaut. PerFact entwickelt individualisierbare Module für Service- und Instandhaltung, Logistik und Prozessmanagement als IT-Lösungen für die Industrie. Perinet (Berlin) konzentriert sich auf die nahtlose Anbindung von Sensorik und Aktorik an IT-Systeme (z.B. ERP), um Transparenz und Analytik in der operativen Wertschöpfungskette zu verbessern. „Mit dieser Aufstellung werden wir fokussiert und flexibel die Themen und Akzente bei den Kunden im Markt setzen“, unterstreicht Philip Harting die Neuaufstellung.

Weitere Informationen:
www.HARTING.com/DE/de/aktuelles/pressemappe/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.