HARTING IT System Integration schließt Partnerschaft mit Advanco

(PresseBox) ( Espelkamp, )
Die HARTING Technologiegruppe baut ihr Beratungsgeschäft weiter aus. Nun hat die Tochtergesellschaft HARTING IT System Integration GmbH & Co. KG mit dem System Integrator Advanco in Brüssel (Belgien) eine strategische Partnerschaft geschlossen. Ziel dieser Partnerschaft ist es, die Beratungs- und Serviceprozesse im Bereich der Serialisierung in Deutschland zu verbessern.

Beide Partner wollen Kunden bei der Umsetzung der erforderlichen Änderungen ihrer Geschäftsprozesse unterstützen und deren Wettbewerbsfähigkeit steigern. Dies betrifft Prozesse im technischen wie auch betriebswirtschaftlichen Umfeld.

HARTING IT System Integration ist ein Auto-ID Lösungsanbieter für die Automatisierung von Geschäftsprozessen und deren Einbindung in die SAP-Systeme. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt dabei auf den Branchen Transportwesen, Erneuerbare Energien, Maschinenbau und die Prozessindustrie.

Als Komplettanbieter bietet HARTING Hardware-Produkte (Transponder, Antennen und Lesegeräte sowie Software (Middelware oder eine Application Suite zur Anbindung an ERP-Systeme) an. Das Full-Service-Konzept beinhaltet auch Beratung, Software-Entwicklung, Einführung und Unterstützung des Produktivbetriebs.

Als System Integrator hat Adavanco eine zusätzliche schlüsselfertige Lösung zur Anbindung an das SAP oder andere Legacy-Systeme entwickelt. Die Lösung ist in Verpackungslinien bei Kunden der Prozess- und Pharmaindustrie eingebunden und verbindet deren Hard- und Software Infrastruktur. Advanco bietet die erforderlichen Hard- und Software Komponenten zur Nachverfolgbarkeit der einzelnen Einheiten und stellt sicher, dass sie fehlerfrei zusammenarbeiten, insbesondere im Hinblick auf die gesetzlichen Vorschriften.

Die Partner wollen den deutschsprachigen Markt mit bestmöglichen Lösungen und Services bedienen. HARTING wird Beratung und Unterstützung des Produktivbetriebs für die SAP-Module AII und OER im Zusammenhang mit den Advanco Softwareprodukten anbieten. Damit ergänzt HARTING das Portfolio von Advanco im deutschsprachigen Raum.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.