Gemeinsam 80 Jahre bei HARTING

Lieselotte Schröder und Heinrich Schröder
(PresseBox) ( Espelkamp, )
Frau Lieselotte Schröder aus Wagenfeld feiert heute am 2. Mai ihr 35-jähriges Jubiläum bei der HARTING Technologiegruppe. Gemeinsam mit ihrem Ehemann Heinrich Schröder, der am 1. April sein 45-jähriges Betriebsjubiläum feierte, blicken die beiden auf insgesamt 80 Berufsjahre bei HARTING zurück.

Frau Schröder fand ihren Einstieg in das Familienunternehmen 1979 im Bereich Handmontage Schwerstecker. Seit Januar 1994 ist sie als Montageanlageführerin tätig. Herr Schröder begann 1969 zunächst als Transportarbeiter in der Montage "Bauelemente". Herr Schröder ist seit April 1992 als Vorarbeiter im Bereich Montage Steckverbinder tätig.

Gerne erinnert sich Frau Schröder an das Konzert der Nordwestdeutschen Philharmonie (NWD) im Neuen Theater in Espelkamp vor einigen Jahren. "Das war ein einmaliges, tolles Erlebnis", sagt Frau Schröder. Heinrich Schröder bewertet vor allem das starke Wachstum der letzten Jahrzehnte als sehr positiv. Als er begann, beschäftigte HARTING rund 1.300 Mitarbeitende. Heute sind es knapp 4.000 Mitarbeitende weltweit. Beide freuen sich auf die nächsten Jahre bei dem Espelkamper Familienunternehmen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.