PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 647918 (HARTING Stiftung & Co. KG)
  • HARTING Stiftung & Co. KG
  • Marienwerderstr. 3
  • 32339 Espelkamp
  • http://www.HARTING.com
  • Ansprechpartner
  • Janine Hempelmann
  • +49 (5772) 47-9447

CSR Engagement ein Erfolgsfaktor der HARTING Technologiegruppe

Verantwortliches Handeln als Bestandteil der Wertschöpfungskette / DGQ-Regionalkreis Ostwestfalen-Lippe zu Gast beim Espelkamper Technologieunternehmen

(PresseBox) (Espelkamp, ) Die HARTING Technologiegruppe bekennt sich seit Jahren zu ihrer gesellschaftlichen Verantwortung (Corporate Social Responsibility / CSR). Dabei hat sich das zertifizierte CSR Engagement des Espelkamper Familienunternehmens mittlerweile als ein Wettbewerbsvorteil gegenüber nicht zertifizierten Unternehmen erwiesen. "Es sind unsere Mitarbeitenden, die mit ihrem Handeln und Wirken Verantwortung übernehmen. Gesellschaftliche Verantwortung ist somit ein Erfolgsfaktor unserer Technologiegruppe", fasst Heinrich Welling, Zentralbereichsleiter Qualität und Neue Technologien, das CSR Engagement (Corporate Social Responsibility) der HARTING Technologiegruppe zusammen.

"Wir nehmen unsere Verantwortung entlang der gesamten Wertschöpfungskette wahr, denn unsere Produkte und Leistungen sollen ethisch korrekt erstellt werden", ergänzt Gisela Eickhoff, Referentin des Inhabers Dietmar Harting, die den Prozess der Zertifizierung des Managementsystems von Beginn an mit begleitete.

Die lebhafte Diskussion der Teilnehmer der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ / Regionalkreis Ostwestfalen-Lippe) bei einem Besuch bei HARTING zeigte, dass gerade in der Integration der verschiedenen schon bestehende Regelsysteme und Zertifizierungen zu einem Managementsystem eine große Herausforderung besteht.

"Es ist enorm wichtig, dass Unternehmen und Unternehmer sich ihrer sozialen Verantwortung gegenüber Mitarbeiter, Lieferanten, Partner, Kunden und letztendlich der Gesellschaft bewusst werden. Darum freut es mich besonders, wenn zum einen Unternehmen aus Ostwestfalen-Lippe hier eine Vorbildfunktion einnehmen und zum anderen ihr erarbeitetes Konzept anderen Organisationen vorstellen", sagte Klaus-Oliver Welsow, Geschäftsführender Gesellschafter der UWS Business Solutions GmbH in Paderborn und Regionalkreisleiter des DGQ-Regionalkreises Ostwestfalen-Lippe.

Die HARTING Technologiegruppe verfügt über ein Managementsystem zur Wahrnehmung gesellschaftlicher Verantwortung auf Basis der Kernthemen der ISO 26000. Als erstes Unternehmen hat sich HARTING mit den Gesellschaften Deutschland, Electric, Electronics und der KGaA von der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DQS) nach der ONR 192500 sowie der RS 10 zertifizieren lassen.

Website Promotion