PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 756355 (HARTING Stiftung & Co. KG)
  • HARTING Stiftung & Co. KG
  • Marienwerderstr. 3
  • 32339 Espelkamp
  • http://www.HARTING.com
  • Ansprechpartner
  • Michael Klose
  • +49 (5772) 47-1744

HARTING auf der IAA: Bewährte Power aus der Steckdose

Steigende Nachfrage nach E-Mobility-Lösungen

(PresseBox) (Espelkamp, ) Auf der diesjährigen Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA), die vom 17. bis 27. September in Frankfurt stattfindet, stellt HARTING  Automotive seine innovativen Produkte und Lösungen vor. Das Unternehmen entwickelt und produziert Lade-Equipment für Elektro- und Plug-In-Hybridfahrzeuge. Kunden können das Equipment beliebig nach ihren Anforderungen einsetzen, denn die HARTING Fahrzeugladekabel sind in allen drei weltweit eingesetzten Stecksystemversionen (mit den entsprechenden Zulassungen) für die gängigen AC Ladeschnittstellen erhältlich. 

So ist Typ-1 Stecker für AC nach UL, CE und JET/PSE zertifiziert, der Typ-2 Stecker für AC nach UL/VDE zertifiziert. Der HARTING Stecker GB China erfüllt die CQC Norm. Insgesamt gewinnt der Bereich E-Mobility für HARTING zunehmend an Bedeutung, denn der Geschäftsbereich Automotive verzeichnet eine stark gestiegene Nachfrage nach Lösungen in diesem Umfeld.  

Auch für das Laden an der Haushaltssteckdose zeigt HARTING am Messestand (Halle 3.1, Stand A 15) konkrete Lösungen, wie beispielsweise einen Stecker mit einem schnellen Temperatursensor. Dieser Sensor bietet dem Kunden zusätzliche Sicherheit. Das elektronische Mode 2-Ladesystem bietet zusätzliche Sicherheit durch PE-Überwachung, DC Fehlerstromerkennung und Temperaturabschaltung. Dies entspricht damit dem neuesten Stand des internationalen Normenentwurfs.    

Website Promotion