Ha-VIS RF-R200: RFID Reader variabel und kostengünstig

Ha-VIS RF-R200: RFID Reader variabel und kostengünstig (PresseBox) ( Minden, )
Der Ha-VIS RF-R200 ist der neuste RFID Reader im umfangreichen HARTING Auto-ID Lösungsportfolio. Bei diesem RFID Reader handelt es sich um einen "mid range reader", das heißt, er ist optimiert für Lesereichweiten bis 2 m. Er bietet beste Leistungsmerkmale bei einem sehr attraktiven Preis.

Typische Anwendungen sind:
- Erkennung von Werkzeugen
- Erkennung von Fertigungsgütern auf Produktionsstraßen
- Logistik
- Beschreibung von Transpondern an Arbeits- oder Produktionsplätzen

Diese Anwendungsvielfalt wird durch eine große Auswahl an verfügbaren Varianten ermöglicht:
- RF-R200 mit RJ45 Schnittstelle und PoE
- RF-R200 mit USB Schnittstelle für den Office-Einsatz
- RF-R200 Modul (nur Platine ohne Gehäuse) für die Integration in Maschinen oder andere Produkte

Wichtige Features:
- 500 mW Sendeleistung
- Unterstützt automatisches Senden der gelesen Transponderinformationen an einen Computer
- Unterstützt eine externe Antenne
- Verfügt über eine interne Antenne (Lesereichweite bis ca. 20 cm)
- IP 30
- Minimaler Footprint bei Montage auf Hutschiene im Schaltschrank

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann besuchen Sie uns auf der Hannover Messe 2013 in Halle 11, Stand C13. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.HARTING.de/Hannovermesse
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.