Spende an Deutsches Rotes Kreuz

HANSA-FLEX spendet Kleidung

(PresseBox) ( Bremen, )
Die HANSA-FLEX Hydraulik GmbH hat dem Deutschen Roten Kreuz 350 Oberhemden zur Verteilung an bedürftige Menschen gespendet. Die Aktion steht damit in einer Linie mit Spenden für soziale Einrichtungen in Brasilien und Thailand anstelle von Weihnachtsgeschenken für Kunden sowie dem langfristigen, caritativen Engagement für den vom Tsunami 2004 verwüsteten Ort Suak Nie in Indonesien, der mittlerweile Patendorf von HANSA-FLEX geworden ist.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.