Beliebte Maschinen

Schröder Group nach der DACH+HOLZ 2018

Die Schwenkbiegemaschine MPB wurde auf der DACH+HOLZ mit der praktischen Option, der drehbaren Oberwange, gezeigt. Eine segmentierte Geißfußschiene ist hier das Werkzeug, das durch die Drehung der Oberwange gerüstet werden kann / Bildquelle: Schröder Group (PresseBox) ( Wessobrunn-Forst, )
Hans Schröder Maschinenbau und SCHRÖDER-FASTI Technologie ziehen eine positive Bilanz aus ihrem Auftritt auf der Messe DACH+HOLZ. Besonders große Nachfrage gab es nach den „Klassikern“: bewährte Maschinen für das Dachklempnerhandwerk, über Jahre in Details verbessert. Dazu gehört die motorische Schwenkbiegemaschine MPB, die kraftsparende Handschere HS, die Handabkantbänke AK und ASK 3 sowie die MHSU, eine Motortafelschere, die mit einer Arbeitslänge von bis zu 3 200 mm erhältlich ist.

„Auch wenn wir mittlerweile weltweit Industrielösungen bis hin zum automatisierten Biegezentrum anbieten, ist es immer wieder schön auf Messen wie der DACH+HOLZ zu unseren Wurzeln zurückzukehren. Es hat sich wieder gezeigt, dass Handwerksbetriebe unsere präzisen und dabei unverwüstlichen Maschinen mit ihrer ergonomischen Bedienung schätzen“, sagt Franz Schröder, Geschäftsführer der Hans Schröder Maschinenbau GmbH. „Die Gespräche auf der Messe geben uns ein wertvolles Feedback aus der Praxis, das direkt in die Produktentwicklung Eingang findet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.