Wiska bringt die interne Logistik auf den neusten Stand und stellt sich flexibel für weiteres Wachstum auf

MyLeanFactory begleitet Wiska bei der logistischen Neugestaltung manueller Prozesse

(PresseBox) ( Ratekau, )
Wiska arbeitet seit Jahren mit der MyLeanFactory GmbH zusammen und hat 2019 den Neubau des Produktion- und Logistikstandortes in Kaltenkirchen begonnen. Nach 1,5 Jahren Bauzeit wird nun die hochautomatisierte Lagerlogistik getestet und abgenommen. Ein zweigassiges Palettenlager und ein dreigassiges Kleinteillager werden zukünftig die Produkte direkt aus der Produktion aufnehmen und zur Kommissionierung bereitstellen. Die Leistungsteste laufen und einem Go-Live im Herbst 2021 steht jetzt nichts mehr im Wege.

1919 in Hamburg gegründet, entwickelt und produziert WISKA heute mit über 210 Mitarbeitern an zwei Standorten der Unternehmenszentrale in Kaltenkirchen innovative Produkte für einen weltweiten Kundenkreis. Die Kabelverschraubungen sind rund um den Globus im Einsatz und zeichnen sich durch flexible Einsatzmöglichkeiten in unterschiedlichsten Industriebereichen sowie höchste Qualitätsstandards aus. Für die maritime Industrie ist Wiska Komplettlieferant für Licht und elektrotechnisches Installationsmaterial, das auch unter widrigsten Bedingungen seine Leistungsfähigkeit unter Beweis stellt. Die VARITAIN Serie gehört zu den innovativsten Kühlcontainersteckdosen weltweit. Und mit der CCTV-Technologie setzt WISKA weltweit Standards in Sachen Videoüberwachung.

Als Lean-Spezialist ist MyLeanFactory erfahren darin, interne Abläufe zu optimieren, die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und Unternehmen so ‚fit‘ für die Zukunft zu machen. Seit 2015 betreut und begleitet MyLeanFactory Wiska bei der logistischen Neugestaltung manueller Prozesse. Zentrales Thema war die Erweiterung der Produktionsflächen und Zusammenführung zweier Standorte. Im Rahmen dieser Arbeiten wurden die Prozesse genau beschrieben und die Anlagenausplanung in Funktionsschaubildern dargestellt. Somit konnte schon vor der Ausschreibung eine WISKA-Lösung entwickelt werden, die durch die neu geplanten internen Prozesse und Abläufe geprägt ist.

MyLeanFactory GmbH begleitete das gesamte Projekt von der Projektierung bis zur Umsetzung und unterstützte Wiska während des Auswahlprozesses der Anbieter über die Bauphase bis zur finalen Abnahme der Leistungstests der neuen Gesamtanlage.

Seit 2003 ist das Team von MyLeanFactory für Kunden in Deutschland und weltweit tätig. Basis der Beratung sind erprobte Verfahren und jede Menge praktische Erfahrung. Das Spektrum reicht dabei von der Fabrik-, Produktions- und Logistikplanung über das Projektmanagement bis hin zu KaiZen basierten Serviceleistungen.

Ein hochqualifiziertes Team von Fachleuten mit jahrelanger Erfahrung und fundiertem methodischen Wissen, entwickelt und implementiert in enger Zusammenarbeit mit Kunden Konzepte und Lösungen und setzt sie dann gemeinsam mit dem Kunden um.

Über MyLeanFactory

MyLeanFactory GmbH, Ingenieurbüro und Unternehmensberatung, in Wacken unterstützt ihre Kunden seit über 10 Jahren bei der Realisierung anspruchsvoller Projekte von der Fabrik-, Produktions- und Logistikplanung über das Projektmanagement bis hin zu KaiZen basierten Serviceleistungen im In- und Ausland.  Das Gesamtportfolio zielt darauf ab, im Unternehmen die Prozesse zu optimieren sowie die  Wirtschaftlichkeit und Effizienz zu erhöhen. Ein hochqualifiziertes interdisziplinäres Team von Fachleuten mit viel Erfahrung und fundiertem methodischen Wissen entwickelt in enger Zusammenarbeit mit den Kunden die Konzepte und realisiert die Lösungen.
Charakteristisch für MyLeanFactory sind eine ganzheitliche pragmatische Herangehens- und Arbeitsweise sowie die konsequente Anwendung der 'Lean-Philosophie'. MyLeanFactory unterstützt mit Qualifikation und Kapazität sowie in Kooperation mit ausgewählten Partnern sowohl mittelständische und kleine Unternehmen, die nicht über eine eigene Planungsabteilung für diesen Aufgabenbereich verfügen und betreut große Unternehmen mit Niederlassungen oder Produktionsstätten im Ausland und auf anderen Kontinenten.

www.myleanfactory.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.