HANNO ist der RAL Gütegemeinschaft Fugendichtungskomponenten und -Systeme e.V. beigetreten

(PresseBox) ( Laatzen, )
Die RAL Gütesicherung gibt es bereits seit 1925. Zunächst gegründet als Gütezeichen zur Präzisierung und Vereinheitlichung von technischen Lieferbedingungen, steht das RAL-Gütezeichen heute für vielfältige und vor allem qualitativ hochwertige Produkte, analog der besonderen Güte- und Prüfbestimmungen.

Die RAL Gütegemeinschaft Fugendichtungskomponenten und -Systeme e.V. vergibt das Gütezeichen für folgende Produkte im Bereich Fugenabdichtung, nachdem die besonderen Güte- und Prüfbestimmungen nachweislich der RAL erfüllt wurden: 
  
  • Fugendichtungsbänder
  • Fugendichtungsfolien
  • Fugendichtungsleisten
  • Fugenschäume
  • Multifunktionsbänder
  • Dichtstoffe
  • Fugendichtungssysteme auf Basis der vorgenannten Komponenten
RAL ist ein Verein, die aktuellen Mitglieder der RAL Gütegemeinschaft Fugendichtungskomponenten und -Systeme e.V. entstammen der Top-Liga der Hersteller von Baufugenabdichtungen.

Aus dem umfangreichen Produkt-Portfolio des Baubereichs wird HANNO wesentliche Produkte in Zukunft den anspruchsvollen Prüfungen unterziehen und somit die Leistungsstärke durch dieses Gütezeichen besiegeln lassen.

HANNO Geschäftsführer Günter Krohn meint hierzu: „HANNO ist als alteingesessener Hersteller einer der wesentlichen und langjährigen Mitspieler im Heimatmarkt Deutschland mit Langzeiterfahrung und hochqualitativen Produkten. HANNO wird daran mitwirken, den Standard in Deutschland auf hohem Niveau zu halten.“

Der Antrag von HANNO zur Mitgliedschaft wurde bei der Vereinsversammlung der RAL Gütegemeinschaft Fugendichtungskomponenten und -Systeme e.V. am 13.09.2016 einstimmig angenommen.

Die Mitgliedschaft unterstreicht den HANNO-Anspruch auf Premium-Produkte und hilft, unsere Partner am Markt in ihrer täglichen Arbeit mit bewährten und leistungsstarken Produkten zu unterstützen, so Markus Fehrmann, Vertriebsleiter Bau von HANNO.

Ferner werde sich HANNO aktiv in die Gremien des Vereins einbringen und somit zu dem Erhalt und Fortbestand des hohen Produkt-Standards beitragen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.