PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 696758 (Handwerkskammer Region Stuttgart)
  • Handwerkskammer Region Stuttgart
  • Heilbronner Straße 43
  • 70191 Stuttgart
  • http://www.hwk-stuttgart.de

Nachwuchswerbung fürs Handwerk läuft auf vollen Touren weiter

Imagekampagne mit neuem TV-Spot

(PresseBox) (Stuttgart, ) Mit einem neuen TV-Spot stellt das Handwerk den Nachwuchs in den Mittelpunkt: Unter dem Motto "Die Welt war noch nie so unfertig. Pack mit an." sollen Jugendliche neugierig auf die vielfältigen Ausbildungschancen im Handwerk gemacht werden. Der Spot wird zum ersten Mal am Samstag, 23. August zunächst bis Ende September im deutschen Fernsehen zu sehen sein. Im Sinne der Nachwuchsgewinnung für das Handwerk stellt der aktuelle Anlauf der Imagekampagne Schulabgänger aller Schulformen sowie Studienaussteiger in den Mittelpunkt. Für Thomas Hoefling, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Region Stuttgart, setzt die neue Nachwuchskampagne an einem für die Fachkräftesicherung wichtigen Punkt an: "Der demografische Wandel und die sinkenden Schulabgängerzahlen treffen ganz zentral das Handwerk. Wir stellen uns diesen Herausforderungen mit aller Kraft. Wir wollen noch mehr junge Menschen für die Vielfalt der Ausbildungsmöglichkeiten im Handwerks begeistern und ihnen Perspektiven für den Einstieg in eine mit attraktiven Chancen verbundene Berufswelt aufzeigen." Deshalb sei die Fortführung der Werbemaßnahmen mehr als notwendig und sinnvoll.

Die jugendfokussierte Kampagne hat eine klare Botschaft: "Die Welt war noch nie so unfertig. Pack mit an." Der Grundgedanke bei der Ansprache der jungen Zielgruppe: Es gibt viel zu tun - ergreife deine Chance und bring dich ein! Die Kampagne stellt die unterschiedlichen Berufsfelder des Handwerks in das Blickfeld junger Menschen und zeigt ihnen die vielen Entfaltungs- und Karrieremöglichkeiten in einem Handwerksberuf auf. Im Mittelpunkt des Auftakts steht der neue TV-Spot, der in Berlin gedreht wurde. Der Spot wird zum ersten Mal am kommenden Samstag im Umfeld der Sportschau zum Bundesliga-Start zu sehen sein.

Ergänzt wird die Ansprache der jungen Zielgruppe über Internetkanäle: Neben einer Banner- und Bewegtbildkampagne stehen Webseiten wie zum Beispiel die Nachwuchswerbeplattform www.azubi.tv der Handwerkskammer Region Stuttgart im Vordergrund. Hier können Schulabgänger und andere Berufsein- und -umsteiger den passenden Beruf und die entsprechenden Informationen zu den mehr als 130 Ausbildungsberufen im Handwerk finden. Auch über die App "Lehrstellen-Radar" für iPhones und Smartphones können freie Lehrstellen gefunden werden.

Die Imagekampagne des Handwerks wird über 2014 hinaus zunächst für fünf Jahre fortgesetzt. Begleitet und getragen wird die Kampagne von den 53 Handwerkskammern in Deutschland sowie den Fachverbänden. Sie greifen die Kampagne mit regionalen Aktionen auf - nicht zuletzt mit dem bundesweiten Tag des Handwerks am 20. September 2014. Verantwortlich für die neue Ausrichtung und Gestaltung ist die Berliner Kreativagentur Heimat. Sie hat in den vergangenen Jahren mit vielfach ausgezeichneten Kampagnen für Aufsehen gesorgt.

Infos:
www.handwerk.de
www.azubitv.de
www.hwk-stuttgart.de/ueber-uns/imagekampagne.html

Website Promotion