PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 755544 (Handwerkskammer Freiburg)
  • Handwerkskammer Freiburg
  • Bismarckallee 6
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • http://www.hwk-freiburg.de
  • Ansprechpartner
  • Martin Düpper
  • +49 (761) 21800-430

Mini-Serie zum Start des Ausbildungsjahres 2015, Teil 3

(PresseBox) (Freiburg, ) 2.306 Auszubildende haben bis zum 1. September im Bezirk der Handwerkskammer Freiburg eine Ausbildung begonnen. Das bedeutet ein Plus von 1,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Wir stellen in einer Mini-Serie drei junge Menschen vor, die sich auf direktem oder indirektem Wege für eine Ausbildung im Handwerk entschieden haben.

Teil 3: Überzeugungstäter

Nach der Schule direkt ins Handwerk

Timo Gronbach (17) aus Lörrach macht eine Ausbildung zum Fleischer. Er hat sich nach seinem Werkrealschulabschluss auf dem direkten Weg ins Handwerk begeben. Seine Ausbildung macht er bei der Metzgerei Hagin in Weil am Rhein.          

Wie kam es dazu, dass du seit dieser Woche eine Ausbildung zum Fleischer machst?

Mein Opa hat mich auf die Idee gebracht. Er hat mich auch bei der Suche nach einer Lehrstelle unterstützt. Zuerst habe ich dann ein Praktikum in der Metzgerei Hagin gemacht. Ich hatte gleich Spaß daran und mit der Lehrstelle hat es dann auch sofort geklappt.

Wie fühlst du dich nach deiner ersten Ausbildungswoche?

Ich lerne jeden Tag etwas Neues dazu. Es ist zwar am Anfang etwas anstrengend, aber es macht wie schon im Praktikum Spaß. Die Kollegen sind toll. Ich bin überzeugt, dass ich die richtige Entscheidung getroffen habe.

Hast du schon Pläne für die Zukunft?

Jetzt möchte ich natürlich erstmal meine Ausbildung machen. Alles andere wird sich dann zeigen.

Website Promotion