PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 725204 (HAMILTON Robotics GmbH)
  • HAMILTON Robotics GmbH
  • Via Crusch 8
  • Bonaduz Bonaduz
  • http://www.hamiltonrobotics.com
  • Ansprechpartner
  • +49 (89) 5526490

Die Vitamin D Analyse mittels LC-MS/MS war noch nie so einfach

(PresseBox) (Martinsried, ) Sind Sie auf der Suche nach einer automatisierten Vorbereitung Ihrer Vitamin D3/D2 Proben für die LC-MS/MS Analyse? Dann ist der MassSTAR das richtige Gerät für Sie.

Der MassSTAR ist die erste komplette CE-IVD verifizierte Automatisierungslösung zur Vorbereitung von Vitamin D3/D2- und Immunosuppresiva-Proben für die massenspektrometrische Analyse und wurde in Zusammenarbeit von Hamilton und Chromsystems entwickelt.
Vitamin D ist ein Biomarker für Osteoporose als auch Osteopenie und spielt außerdem eine entscheidende Rolle bei der Immunantwort, bei kardiovaskulären Erkrankungen sowie bei bestimmten Krebserkrankungen. Das 25-OH-Vitamin D3 ist diagnostisch gesehen von entscheidender Bedeutung, denn es ist das Hauptmetabolit des Vitamins D im Menschen; es ist der Vorläufer des physiologisch aktiven 1,25-(OH)2-vitamin D3. Ein Mangel an Vitamin D wird generell mit Gabe von Vitamin D3 oder des weniger aktiven D2 behandelt. Vitamin D2 ist im Gegensatz zu D3 einfacher in der synthetischen Herstellung. Um eine Fehleinschätzung des Vitamin D Status zu vermeiden, ist bei Vitamin D2-Gabe sowohl die Überwachung von Vitamin D2 als auch D3 entscheidend. Üblicherweise werden immunometrische Methoden zur Vitamin D Analyse verwendet. Diese Methoden haben aber signifikante Defizite und weisen aufgrund ihres indirekten Detektionsverfahrens eine hohe Schwankungsbreite auf. Im Gegensatz dazu werden kleine Moleküle wie Vitamin D mittels LC-MS/MS direkt gemessen. Dieses Verfahren wird deshalb als Goldstandard angesehen.
Die Validierung des MassSTAR erfolgte mit Chromsystems MassChrom® Vitamin D3/D2 Kit. Die hierbei gewonnenen Resultate waren vergleichbar mit der manuellen Probenvorbereitung. In diesem Zusammenhang wurden mit Vitamin D versetzte Plasma und Serum Proben präpariert und anschließend mit einem AB SCIEX IVD-MSTM Analyzer (Triple QuadTM 4500) analysiert. Sowohl bei Vitamin D3 als auch bei D2 betrug die Detektionsrate im Serum und im Plasma etwas über 100%, mit einem linearen Verhalten im Bereich zwischen 1.0µg – 250µg/l. Die Schwankungsbreite zwischen verschiedenen Experimenten lag sowohl bei niedrigen als auch bei hohen Konzentrationen unter 6% und innerhalb eines Experimentes unter 5%. Für den Vergleich manuell gegenüber automatisiert wurden vollwertige Patientenproben verwendet. Die Ergebnisse zeigen, dass die Probenvorbereitung des MassSTAR qualitativ vergleichbar ist gegenüber einer manuellen Prozessierung (R2 > 0.99 für Vitamin D3 und Vitamin D2 sowie einer Steigung von 0.9987 (D2) und 1.0116 (D3).


- Klicken Sie hier um das Video zu sehen und die Broschüre runterzuladen -
http://www.massstar.info/automation/

Bitte besuchen Sie uns für weitere Informationen unter
http://www.massstar.info/automation

HAMILTON Robotics GmbH

Hamilton Robotics ist ein führender Hersteller vollautomatisierter Systeme zur Probenaufbereitung und Probeneinlagerung. Die Produktkette umfasst sowohl maßgeschneiderte Automationslösungen als auch Standardlösungen, entstanden durch die enge Zusammenarbeit mit renommierten Biotechnologieunter-nehmen. Hamilton Robotics ist außerdem im OEM Markt vertreten und zählt führende Diagnostik-unternehmen zu seinen Kunden. Hamilton Storage Technologies entwickelt hochmoderne Kältelagerungs-systeme für Biobanken sowie für eine Vielzahl weiterer Anwendungsmöglichkeiten.