Planziel für 2009: „Gewinnsteigerung beginnt mit effizienten Meetings“

Lebendige und interaktive Besprechungen mit Oxford Papershow

Mit Oxford Papershow lässt sich die Effizienz von Meetings steigern
(PresseBox) ( Gronau (Leine), )
Gerade zum Jahresende steigt die Zahl der Meetings deutlich. „Reviews“, „Forecasts“ oder „Reportings“ wechseln sich ab und kosten vor allem Zeit. Vorbereitungen, Recherchen, Nachbereitungen und natürlich die Besprechungen selbst müssen deshalb effizient ablaufen, denn alle Teilnehmer sollen die Besprechung mit einem Informationsgewinn verlassen.
Mit Oxford Papershow, der Präsentationslösung von Hamelin Paperbrands, werden Meetings nicht nur effizienter, sondern gleichzeitig interaktiver und lebendiger.

Digitale Stifte für den Konferenzraum
Oxford Papershow besteht aus einem digitalen Stift mit integrierter Kamera, der via Bluetooth mit dem PC verbunden wird. Damit können handschriftliche Notizen, Skizzen oder Zeichnungen auf gerastertes Papier geschrieben und in Echtzeit in eine Präsentation oder auf ein digitales Flipchart übertragen werden. Alle so erzeugten Informationen lassen sich direkt abspeichern und sofort an alle Meetingteilnehmer per Email weiterverbreiten. Das spart Zeit, entlastet und schließt Missverständnisse durch Fehlinformationen aus.

Dabei sein ist nicht alles!
Viel zu oft gibt es Besprechungen, in denen die Informationen nur zwischen dem Moderator und einzelnen Teilnehmern fließen. Andere lehnen sich zurück und lassen sich von einer bunten Folienshow berieseln. Was dabei fehlt, ist Interaktion. Mit Oxford Papershow werden Informationen lebendig: Gedanken, Zusammenhänge und spontane Ideen können sofort und von jedem visualisiert werden. So können alle Teilnehmer in die Diskussion eingebunden und deren aktive Mitarbeit und Feedback eingefordert werden.

„In den meisten Unternehmen ist das letzte Quartal des Jahres das arbeitsreichste! Man trifft Kunden, Partner und Vorgesetzte, blickt zurück und stellt gleichzeitig die Weichen für das kommende Jahr. Das geschieht in Meetings, die strukturiert und produktiv ablaufen müssen, “ so Jens Magdanz, Marketingleiter der Hamelin Paperbrands GmbH. „Mit Oxford Papershow werden Besprechungen effizienter und sorgen so für mehr Erfolg. Integrierte Funktionen zur Weiterverbreitung der gewonnenen Informationen ermöglichen zudem eine zeitsparende Nachbereitung.“


Preis und Verfügbarkeit
Oxford Papershow ist bereits jetzt in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in den Niederlanden online über die auf www.my-oxford.de gelisteten Shops und ab November international im Fachhandel erhältlich. Das Starterpack beinhaltet den digitalen Stift, den USB-Stick und das gerasterte Papier und kostet 149,- € (incl. USt.).
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.