Steuern & Wirtschaft 1/19

(PresseBox) ( Hamburg, )
Das manager-magazin hat SCHOMERUS wiederholt ausgezeichnet. Unter der wissenschaftlichen Leitung der WGMB (www.wgmb.org) hat das manager-magazin abermals die besten Wirtschaftsprüfer Deutschlands ermittelt. SCHOMERUS hat sich in diesem Jahr einen Platz im exklusiven Kreis der ausgezeichneten Firmen in der Kategorie »Mittelstand« gesichert und beweist damit nach der Auszeichnung in der Kategorie »Challenger« (in 2018) dauerhaft hohe Leistungsqualität und Kundenorientierung.

Mit dem Jahresbeginn sind wieder zahlreiche Veränderungen in den Bereichen Steuern und Wirtschaft in Kraft getreten. Im sog. Jahressteuergesetz 2018 werden zum einen die gesetzlichen Vorschriften zur Vermeidung von Umsatzsteuerausfällen beim Handel über Onlineplattformen neu geregelt. Zum anderen wurden lohnsteuerliche Vereinfachungen beim Jobticket als auch beim E-Bike geschaffen. Einen Überblick über diese und weitere wichtige Änderungen zum 1.1.2019 haben wir am Anfang des Rundschreibens platziert.

Zu diesen und den weiteren Themen wünsche ich Ihnen eine informative Lektüre!

Die Themen in dieser Ausgabe:

STEUERN
  • Aktuelle Steuergesetzänderungen
  • Wichtige lohnsteuerliche Neuerungen
  • Ablauf von Aufbewahrungsfristen und Entsorgung von Unterlagen in 2019
  • Gleichzeitige Anerkennung von Genussrechten als Eigen- und Fremdkapital
  • Sachverständigengutachten bei der Unternehmensbewertung
  • Beschränkung der Einkünftekorrektur in internationalen Konzernen
  • Zuzahlung des Arbeitnehmers zu einem privat genutzten Firmenwagen
  • Arbeitgeberzuschüsse zur betrieblichen Altersversorgung ab 1.1.2019
  • Auswirkung der Mindestlohnanpassung auf Minijobs
  • Polen: Steuerliche Änderungen
  • Neues Merkblatt zum internationalen Verständigungs- und Schiedsverfahren
  • Änderung des Umsatzsteueranwendungserlasses
  • Umsatzsteuerliche Neuerungen für den Handel auf Onlinemarktplätzen
  • Entstehung der Umsatzsteuer bei Ratenzahlungen und Sollbesteuerung
RECHT
  • Qualifizierungschancengesetz
JAHRESABSCHLUSS
  • Änderungen bei der Definition eines Geschäftsbetriebs nach IFRS 3
Unsere nächsten zwei Veranstaltungen:

1. Tax Compliance: Minimierung steuerstrafrechtlicher Risiken

Neuere steuerrechtliche Entwicklungen haben dafür gesorgt, dass das Thema Tax Compliance weiter in den Mittelpunkt der Interessen gerückt ist. In unserer Veranstaltung am 21. Mai lernen Sie die wesentlichen Bausteine eines effektiven Tax Compliance-Management Systems kennen.

Termin: 21.05.2018, 18:00 - 20:00 Uhr

2. HLB Praxisforum Umsatzsteuer

Die folgenden vier Kernthemen stehen  im Fokus des Praxisforums: die sog. Quick Fixes, die insbesondere auf die Verfahrensweisen bei Reihengeschäften und Konsignationslagern abzielen, Veränderungen bei der Organschaft, die vereinfachte Rechnungsstellung im MOSS-Verfahren sowie neue Haftungsregeln für Betreiber von E-Commerce-Marktplätzen.

Termin: 28.05.2018, 18:00 - 20:00 Uhr

Weitere Informationen und Online-Anmeldung für beide Veranstaltungen unter

www.schomerus.de/veranstaltungen

Anmeldungen per E-Mail: info@schomerus.de

PDF als Datei im Anhang: "Steuern und Wirtschaft 1/19" oder lesen Sie online
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.