Zwei Bildschirme aber nur eine Maus

Hama Funkmaus "MW-600" mit USB-A- und USB-C-Empfänger

Hama Funkmaus "MW-600" mit USB-A- und USB-C-Empfänger
(PresseBox) ( Monheim, )
Mit ein und derselben Maus an PC und gleichzeitig Laptop arbeiten – nicht nur im Homeoffice gibt es oft diesen Wunsch nach größerer Flexibilität bei der Bildschirmarbeit. Die kabellose Funkmaus „MW-600" von Hama verfügt über einen USB-A- und einen USB-C-Empfänger. Diese ermöglichen die gleichzeitige Nutzung an zwei Endgeräten. Über einen Knopfdruck auf der Gehäuseunterseite wechselt die Maus zwischen den zwei Empfängern, zeigt das verbundene Gerät entweder über eine rote oder grüne LED an und bedient dann den PC oder eben das Laptop. Nützliche Zusatzfeatures sind seitliche Browsertasten, die bei der Navigation im Internet mit der Vor- und Zurückfunktion helfen ebenso wie ein Dpi-Schalter zum Verändern der Zeigergeschwindigkeit. Ein kleines Staufach an der Mausunterseite beherbergt die USB-Empfänger bei Nichtgebrauch. Abgerundet werden die Finessen der „MW-600" durch flüsterleise Tasten, die ein störungsfreies Arbeiten ermöglichen sowie die ergonomische Formgebung.

Im Handel ist die kabellose Funkmaus „MW-600" für etwa 26 Euro erhältlich.

Art.-Nr. 00182616 Funkmaus „MW-600", UPE1: 25,99 EUR

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.