Erfolgreiches HDMI-Premium-Programm

Positives Zwischen-Resümee

(PresseBox) ( Monheim, )
Bereits seit gut einem Jahr ist die Kabelmarke Avinity Teil des offiziellen HDMI-Premium-Programms, das von der für HDMISpezifikationen zuständigen Lizenzstelle HDMI-Licensing LL ins Leben gerufen wurde. Das HDMI-Premium-Logo erhalten ausschließlich Produkte, die die hohen Ansprüche an Qualitätsstandards erfüllen. Es garantiert beste Übertragungseigenschaften und gilt damit als wichtigste Orientierungshilfe für Endverbraucher, die auf der Suche nach Verbindungskabeln mit dem technisch neuesten Stand sind.

Zur diesjährigen IFA in Berlin trafen sich Rob Tobias, CEO HDMI-Licensing LL. und Carsten M. Bröcker, Avinity Produktmanager am Messestand der HDMI-Organisation. Dort wurde eine Auswahl an Avinity-Kabeln präsentiert, die laut Tobias als gelungenes Beispiel für eine erfolgreiche und partnerschaftliche Zusammenarbeit gewertet werden können. Auch beim neuen HDMI-Standard 2.1, mit dem Bröcker noch Ende 2018 rechnet, will Avinity Zeichen setzen und als einer der ersten Anbieter entsprechende Kabel auf den Markt bringen.

Mehr Infos zu Avinity-Kabeln: www.avinity-cable.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.