PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 540707 (Hako GmbH)
  • Hako GmbH
  • Hamburger Straße 209-239
  • 23843 Bad Oldesloe
  • http://www.hako.com
  • Ansprechpartner
  • Sabine Paul
  • +49 (4531) 806-369

Neu: Multifunktionale Kehrmaschine Hako-Citymaster 1250/1250C

Ultrakompakt und hochkomfortabel

(PresseBox) (Bad Oldesloe, ) Die multifunktionale Kehrmaschine Hako-Citymaster 1250 ist die Weiterentwicklung des erfolgreichen Hako-Citymaster 1200. Das Hauptaugenmerk lag auf verbessertem Fahr- und Bedienkomfort sowie größerer Wirtschaftlichkeit und Leistungsfähigkeit – zentrale Aspekte für den professionellen Anwender.

Die mit 30 km/h im Vergleich zum Vorgängermodell Hako-Citymaster 1200
um 20% erhöhte Fahrgeschwindigkeit beschleunigt den Arbeitsbeginn
und verkürzt die Transportzeiten. Mit der um 30% höheren Arbeits-geschwindigkeit wurde die Arbeitsleistung verbessert.

Der Hako-Citymaster 1250 wird in zwei Modellvarianten angeboten:
als Einzweckgerät Hako-Citymaster 1250 und als Mehrzweckgerät
Hako-Citymaster 1250C.

Für reine Kehraufgaben oder die Nassreinigung (mit Zusatzoption) kommt
das Einzweckgerät 1250 zum Einsatz und bietet eine kostengünstige Basis.
Für jede Art von erweiterter Aufgabenstellung über das reine Kehren hinaus bietet das Mehrzweckgerät 1250C die erforderliche Basis. Auch das Mehrzweckgerät kann mit Zusatzoption für die Nassreinigung verwendet werden.

Das gegenüber dem Vorgängermodell geänderte Gerätewechselsystem verkürzt die Umrüstzeiten. Die insgesamt einfachere und von einem
einzelnen Bediener vorzunehmende Handhabung steigert die Effizienz
und Wirtschaftlichkeit.

Der professionelle Einsatz einer Kehrmaschine setzt strengste Maßstäbe
an den Fahrkomfort. Die neuen Qualitätssitze des Hako-Citymaster 1250
sind optimal an die Fahrzeugdynamik angepasst. Damit beugen sie Gesundheitsschäden vor und bieten höchsten Sitzkomfort auch an
langen Arbeitstagen. In der Standardausführung sind eine einstellbare Rückenlehne, Lendenstütze und Armlehnen sowie eine Lenksäulen-
verstellung enthalten. Daneben sorgen die verbesserte Klimatisierung,
die großflächig arbeitenden Scheibenwischer und der vergrößerte
Stauraum in der Kabine für mehr Komfort an langen Arbeitstagen.

Mit der erweiterten Beleuchtung ist entspanntes Arbeiten auch zu früher
und später Stunde möglich.

Verbesserte Service- und Sicherheitsfunktionen verkürzen die Stillstandszeiten und beugen Gefahren und Schäden vor. Die geprüfte und mit Überrollschutz (ROPS) versehene Sicherheitskabine mit standardmäßigem Sicherheitsgurt bietet dem Fahrer eine für Kehrmaschinen herausragende Sicherheit.

Ein optional erhältliches Schmiersystem erlaubt die verlässliche und exakt dosierte Schmierung des Grundfahrzeugs über eine einzige Schmierstelle – zudem lässt sich das System leicht zu einem vollautomatischen Schmiersystem erweitern.

Über die optionale Anzeige des Behältergewichts erkennt der Fahrer, wenn der Behälter gefüllt ist. Zusammen mit der optionalen Anzeige des Restfüllstands werden gefährliche Überlastzustände vermieden und das Behältervolumen dennoch optimal genutzt.

Großzügig dimensionierte Planspiegel mit breitem Blickwinkel geben dem Fahrer volle Sicht nach hinten vom Vorderrad bis zum Fahrzeugheck – ganz ohne die bei Parabolspiegeln übliche Unsicherheit bei der Einschätzung von Entfernungen.

Hako-Werke GmbH
Pressestelle

Website Promotion

Hako GmbH

Die Hako-Unternehmenszentrale in Bad Oldesloe ist der Kern der heutigen Hako-Gruppe, einem der international führenden Hersteller von Spitzentechnik für die Betriebs- und Gebäudereinigung, für die Außenreinigung, Grundstückspflege, Transportlogistik sowie von kompakten Geräteträgern und Transportern.

Von den ersten Anfängen 1948 mit Motorhacken über die erste europäische Kehrsaugmaschinenentwicklung „Hako-Hamster“ Anfang der 60iger bis zur heutigen Produktvielfalt führte ein konsequenter Weg zu immer neuen maßgeschneiderten Aufgaben-Lösungen. So bietet Hako heute praktisch in allen sauberkeitsrelevanten Bereichen differenzierte, maßgeschneiderte Maschinenlösungen in abgestuften Größen- und Leistungsklassen, z.B.: Kehrmaschinen für die staubfreie Innen und Außenreinigung, Scheuersaugmaschinen für die intensive Nassreinigung von Hartböden, Staub- und Wassersauger, Einscheiben- und Poliermaschinen und Reinigungs- und Pflegemittel für die professionelle Gebäudereinigung sowie Außenreinigungsmaschinen, Mehrzweckmaschinen und Kompaktschlepper, Elektrotransporter und –schlepper sowie kompakte Geräteträger und Transporter der Marke Multicar.

Diese Vielfalt in Verbindung mit einer internationalen kundenorientierten Vertriebs- und Serviceorganisation begründet die schon oben erwähnte Marktposition und ist einer der größten Pluspunkte des Unternehmens. Allein in Deutschland dienen rund 25 Vertriebs- und Servicezentren sowie Vertragshändler und viele Fachhändler den Kunden. Weltweit
wird dieses Netz durch eigene Tochtergesellschaften und leistungsstarke Partner in fast allen wichtigen Ländern und Märkten ergänzt.