Der Plus X Award geht an die 3D-Kühl-Gefrierkombination A2FE-735 von Haier

(PresseBox) ( Bad Homburg, )
Design, Funktionalität und höchste Qualität - für diese Kernkompetenzen der weltweiten Nummer 1 aller Hausgeräte-Marken*, zeichnet die hochkarätige Jury des Plus X Awards Haier für seine 3D-Kühl-Gefrierkombination aus.

Der Plus X Award, Europas größter Innovationspreis für Produkte aus den Bereichen Technologie, Sport und Lifestyle, wird an Hersteller für den Qualitätsvorsprung ihrer Produkte vergeben. Die aus namhaften Fachjournalisten und Branchen-Insidern bestehende Jury, zeichnet innovative und zukunftsfähige Produkte aus, die mindestens über einen "Plus X" Faktor verfügen - den preiswürdigen Mehrwert eines Produktes.

"Wir freuen uns sehr über eine so prestigeträchtige Auszeichnung. Der Plus X Award bedeutet eine große Anerkennung für uns und unser Forschungs- und Entwicklungsteam, das kontinuierlich daran arbeitet, Produkte zu entwickeln, die das Leben leichter machen - und das mit einer Qualität, die lange Freude bereitet und einem Design, das den Unterschied ausmacht", erklärt Dirk Dreser, Director von Haier Deutschland.

A2FE-735 - flexibel und gutaussehend

Die 3D-Kühl-Gefrierkombination mit Energieeffizienzklasse A++, verfügt über zwei übersichtliche, ausziehbare Gefrierschubladen. Die No-Frost-Technologie verhindert das Vereisen im Gerät - es muss nie wieder abgetaut werden! Der Inverter Kompressor läuft besonders leise und beruhigt mit einer niedrigeren Stromrechnung. Das gute Stück wird über ein in die Tür integriertes Touch-Display bedient.

*Quelle: Euromonitor International Limited 2013.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.