PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 546720 (GWJ Technology GmbH)
  • GWJ Technology GmbH
  • Celler Straße 67 - 69
  • 38114 Braunschweig
  • http://www.gwj.de
  • Ansprechpartner
  • +49 (531) 129399-0

Schraubenberechnung nach VDI 2230 jetzt online verfügbar

Detaillierte Berechnung von Schraubenverbindungen nach VDI 2230 jetzt innerhalb der marktführenden webbasierten Berechnungssoftware eAssistant des Braunschweiger Berechnungsspezialisten GWJ Technology verfügbar.

(PresseBox) (Braunschweig, ) Der Berechnungsspezialist GWJ Technology aus Braunschweig meldet die Verfügbarkeit eines neuen Moduls innerhalb seiner marktführenden webbasierten Berechnungssoftware eAssistant zur Berechnung von Schraubenverbindungen nach VDI 2230.
Zur detaillierten Schraubenberechnung nach VDI 2230 steht nun ein neues eAssistant-Berechnungsmodul zur Verfügung. Hierbei können Einzelschrauben unter Längs- und Querkraft sowie Flanschverbindungen als Berechnungskonfiguration ausgewählt werden. Zusätzlich ist ein beliebiger Aufbau mit individueller Definition der Belastungen möglich. Für die Montage stehen die üblichen Anziehverfahren inkl. dem drehwinkel- und streckgrenzengesteuertem Anziehen zur Verfügung. Auf Basis des gewählten Anziehverfahrens wird der entsprechende Anziehfaktor automatisch gesetzt. Er kann aber auch individuell vorgegeben werden. Eine individuelle Vorgabe der Ausnutzung der Streckgrenze, z.B. für 100 Prozent statt für 90 Prozent, ist ebenfalls möglich. Es werden sowohl Einschraub- als auch Durchsteckverbindungen unterstützt. Diese können schnell und einfach über entsprechende Auswahldialoge konfiguriert werden.
Ähnlich einfach können die Art der verspannten Teile, d.h. die Grundkörpergeometrien, sowie die Krafteinleitung und der Kraftangriff definiert werden. Dabei wird der Anwender durch entsprechende Hilfsgrafiken optimal unterstützt. Für die Wahl des Schraubennenndurchmessers ist darüber hinaus eine Vorschlagsfunktion verfügbar.
Die wichtigsten Ergebnisse werden, wie gewohnt, in einer Ergebnisübersicht permanent angezeigt. Ebenfalls ist die für alle eAssistant-Berechnungsmodule typische Redo/Undo-Funktion verfügbar und die detaillierten Ergebnisse werden in einem Berechnungsprotokoll im HTML- und PDF-Format dargestellt.
Die neue Version steht ab sofort automatisch allen eAssistant- Anwendern zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie direkt bei GWJ über Tel.: 0531 / 129 399-0 und E-Mail: info@eAssistant.eu sowie www.eAssistant.eu.

GWJ Technology GmbH

Im Fokus der GWJ Technology stehen die Realisierung standardisierter Berechnungssoftware für den Maschinenbau sowie kundenspezifische Berechnungs- und Konfigurationstools mit CAD-Daten zur Optimierung technischer Vertriebsprozesse.

Ziel ist es, den Kunden durch enge Zusammenarbeit und Bereitstellung effizienter Technologien beim Erlangen neuer Wettbewerbsvorteile optimal zu unterstützen. Fachkompetenz, hoher Qualitätsanspruch und ein hervorragender Service für beste Kundenzufriedenheit sind dabei die Eckpfeiler der Firmenphilosophie.