PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 524518 (Guntermann & Drunck GmbH)
  • Guntermann & Drunck GmbH
  • Obere Leimbach 9
  • 57074 Siegen
  • http://www.gdsys.de
  • Ansprechpartner
  • Annette Häbel
  • +49 (2739) 8901-100

G&D erhält Tempest-Zertifizierung

DL-MUX4-MC2 : Abhörsicher und Tempest-approved

(PresseBox) (Wilnsdorf, ) Dem DL-MUX4-MC2 der Guntermann & Drunck GmbH wurde die Zertifizierung nach Tempest-Anforderungen erteilt. Als hochwertige Sicherheitslösung erfüllt er somit die Qualitäts- und Schutzstandards für einen Einsatz in den Bereichen der öffentlichen Sicherheit und des Militärs. Die Zertifizierung nach SDIP 27 Level B (ER) bescheinigt ihm die Fähigkeit eines Einsatzes in Zone 1-Umgebungen, d.h. eine militärische Ausspähsicherheit in einer Entfernung von 20 bis 100 m von der Anlage.

Elektromagnetische Strahlungen von Geräten können durch Lauschangriffe abgefangen, rekonstruiert und ausgewertet werden. Sensible und vertrauliche Daten, wie die der öffentlichen Sicherheit und des Militärs bleiben beim Einsatz des DL-MUX4-MC2 vor Hackerattacken entsprechend geschützt.

Technik im Detail

Der DL-MUX4-MC2 ermöglicht als Hardware-Switch ein Umschalten zwischen vier Rechnern mit jeweils zwei Grafikkarten. Vier Rechner mal zwei Bildschirme (= 8 Monitore) plus 4 Keyboards und 4 Mäuse reduziert der DL-MUX-MC2 auf 2 Bildschirme, 1 x Tastatur und 1 x Maus.

Er unterstützt DVI-Auflösungen bis 2560 x 1600 @ 60 Hz oder 2k x 2k @ 60 Hz sowie VGA-Auflösungen bis 1920 x 1440 @ 75 Hz und höher, wobei ein Mischbetrieb DVI/VGA problemlos möglich ist.

Ausgangsseitig können sowohl digitale als auch analoge Monitore betrieben werden. Zum Betrieb ist keine Software nötig. USB und Audio gehören zum Umschaltumfang dazu, somit ist ein Betrieb einzelner USB-Geräte möglich, die folglich auf allen 4 Rechnern genutzt werden können.

Monitoring-Funktionen, Identifikations-LEDs, Logbuchfunktionen und redundante Stromversorgung sind ein Teil des Funktionsspektrums des DL-MUX.

Guntermann & Drunck GmbH

Die Guntermann & Drunck GmbH wurde im Jahre 1985 gegründet und hat sich zu einem führenden Hersteller von digitalen und analogen KVM-Lösungen etabliert. Das deutsche Unternehmen betreut mit seinen Produkten ein Kundenspektrum von Kleinunternehmen über den Mittelstand bis zu weltweit tätigen Konzernen der verschiedensten Branchen.

Da sich die Kernkompetenzen Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Service im Hause befinden, besitzt das inhabergeführte Unternehmen die Flexibilität, Entscheidungen eng am Markt und im Sinne des Kunden zu treffen.

Von der Planung über die Inbetriebnahme bis hin zum Support setzt G&D auf qualitative, kundenorientierte und persönliche Beratung. Denn nur ein perfektes Zusammenspiel aller Komponenten erfüllt die individuellen Anforderungen der unterschiedlichen Einsatzszenarien.

KVM-Lösungen von Guntermann & Drunck optimieren den IT-Einsatz zum Beispiel in der Telekommunikation, im Finanzsektor, im Bereich Digital Signage, in der Leitstands- oder Leitwartentechnik, der industriellen Produktion und Automatisierung, der Studiotechnik, und Flugsicherung sowie im Office-Bereich.

Über KVM Extender wird die mögliche Distanz zwischen Rechner und Anwender auf bis zu 10.000 Meter erweitert. Die Signalübertragung erfolgt über bestehende Kabelinfrastrukturen. Mit KVM Switches und Matrixswitches werden viele Rechner peripheriesparend über einen oder mehrere Arbeitsplätze bedient oder administriert. Den Lösungen gemeinsam ist der hochperformante, latenz- und verlustfreie Zugriff des Arbeitsplatzes auf den Rechner. G&D IP-Lösungen erweitern die Einsatzmöglichkeiten und erlauben einen Rechnerzugriff auch über Ethernet bis auf BIOS-Ebene.

Weitere Produktgruppen ergänzen das Portfolio und schaffen umfangreiche Lösungskompetenz.