Den Umweltschutz fest im Blick

Internationales "Umweltzertifikat" für EMS-Fertiger Grundig Business Systems

Jochen Hehn, DEKRA Certification GmbH (Mitte) übergibt das Zertifikat an GBS-Geschäftsführer Roland Hollstein (links) und Armin Schymala, Leiter Qualitätsmanagement bei GBS (rechts) (PresseBox) ( Bayreuth, )
Grundig Business Systems (GBS), einer der führenden bayerischen EMS-Anbieter, ist seit Anfang Januar 2013 nach der Norm ISO 14001:2004 zertifiziert. Die internationale Umweltmanagementnorm legt weltweit anerkannte Anforderungen an ein Umweltmanagementsystem fest. GBS erfüllt diese und erhielt daher am 2. Januar die Zertifizierung durch die DEKRA Certification GmbH. Die Zertifizierung gilt bis zum 1. Januar 2016. In jährlichen Audits durch die DEKRA Certification GmbH wird überprüft, ob die hohen Standards auch weiterhin eingehalten werden.

"Dieses ,Umweltzertifikat' ist für uns sehr wichtig, da es viele unserer Kunden im Bereich der Auftragsfertigung fordern. Dazu zählen beispielsweise Firmen aus der Automotive-Branche", sagt GBS-Geschäftsführer Roland Hollstein. "Außerdem legen wir ohnehin schon viel Wert auf Nachhaltigkeit. Sie ist fest in unserer Unternehmenspolitik verankert und bestimmt daher unser tägliches Handeln im Unternehmen", ergänzt er.

Norm fordert etabliertes Umweltmanagementsystem

Firmen, die nach der Norm ISO 14001 zertifiziert werden möchten, müssen ein funktionierendes Umweltmanagementsystem installieren. Dieses beinhaltet, dass eine betriebliche Umweltpolitik festgelegt wird. Ziele zum Verringern der Umweltbelastung müssen gesetzt und die notwendigen Maßnahmen durchgeführt werden. In diesem Zusammenhang ist auch der kontinuierliche Verbesserungsprozess einer der Schwerpunkte der Norm. Dieser beinhaltet, dass das Unternehmen auch bestehende Prozesse ändert oder anpasst, sollte es notwendig sein, um die Ziele der Umweltpolitik zu erreichen.

Umfassendes EMS-Angebot

Zusätzlich zur ISO 14001:2004 ist GBS nach der DIN EN ISO 9001 und nach den strengeren Normen der Automobilindustrie, der ISO/TS 16949, zertifiziert. In seinem modernen Maschinenpark bearbeitet GBS seit vielen Jahren Aufträge anderer Firmen aus den Bereichen Elektronik und Mechatronik, zum Beispiel für die DESKO GmbH. Die EMS-Leistungen des Unternehmens umfassen unter anderem Projektmanagement, Entwicklung, Beschaffung, Serienfertigung, Montage, Qualitätsmanagement, Verpackung, Logistik und Kundendienst. Weitere Informationen zum GBS-Angebot im EMS-Bereich sind über die Webseite ems.grundig-gbs.com erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.