iQ.Suite ClientAdmin: Der "Central Point of Intelligence" einer effizienten Lotus Notes-Infrastruktur auf der CeBIT 2009

GROUP Technologies auf der CeBIT 2009
(PresseBox) ( Hannover, )
Kosten senken und zugleich die Effizienz und Produktivität steigern. Das verspricht GROUP Technologies allen Unternehmen, die bei der E-Mail-Kommunikation auf die IBM-Plattform Lotus Notes/Domino zurückgreifen. Die Lösung iQ.Suite ClientAdmin, die der Geschäftsbereich für E-Mail, Archiving und Administration der GROUP Business Software AG auf der diesjährigen CeBIT präsentieren wird, realisiert ein umfassendes Lotus Notes Client-Management und macht als "Central Point of Intelligence" selbst die Administration großer IT-Infrastrukturen zum Kinderspiel.

"ClientAdmin realisiert ein zentrales und durchgängiges Management aller Notes-Clients im Unternehmen. Umfangreiche Einstellungen sowie Änderungen können in Echtzeit und ohne großen Aufwand zentral durchgeführt werden. Das spart Zeit und Kosten", erläutert Michael Ingendoh, Managing Director bei GROUP Technologies (www.group-technologies.com). Die E-Mail-Experten untermauern damit vor allem ihre fundierte Kompetenz im Lotus-Bereich und ihre Prämisse "Think Lotus - Think GROUP".

Angesichts der aktuellen Wirtschaftslage steigt die Nachfrage nach Lösungen, die auf Kosteneffizienz und Produktivität setzen. Gerade die E-Mail-Infrastruktur eines Unternehmens bietet dahingehend große Potentiale. Diese erschließt ClientAdmin im Zusammenspiel mit der Gesamtlösung iQ.Suite, der zentralen Plattform für ein umfassendes E-Mail-Management. So werden periodisch anfallende Aufgaben ebenso wie groß angelegte unternehmensweite Änderungen, Datenbank- oder Serverumzüge mit der innovativen Client-Management-Lösung auf Knopfdruck bewältigt.

"Mit ClientAdmin heben wir das Management verteilter Notes-Umgebungen auf einen neuen Level. Bisher zeitaufwändige Routinetätigkeiten können an zentraler Stelle effizient und automatisiert abgewickelt werden. Das reduziert Anfragen an den IT-Helpdesk und erhöht die Mitarbeiterzufriedenheit", erläutert Herbert Reder, Managing Director bei GROUP Technologies. Ein Merkmal, das alle GROUP-Lösungen charakterisiert ist Einfachheit in der Bedienung und Implementierung. Mit dieser Prämisse wurde auch ClientAdmin entwickelt. Viele Kunden profitieren bereits heute von den zahlreichen Vorteilen der Lösung.

GROUP Technologies wird mit seinen Lösungen zum E-Mail- und Notes Client-Management gemeinsam mit der GEDYS IntraWare GmbH, dem Geschäftsbereich CRM der GROUP Business Software, am Gemeinschaftsstand B20 in Halle 2 vertreten sein. Das Fachpublikum wird hier unter anderem über aktuelle Entwicklungen sowie das Gesamtportfolio des Konzerns an Geschäftsanwendungen und Dienstleistungen rund um Lotus Notes/Domino informiert.

Weitere Informationen unter www.group-technologies.com und www.gedys-intraware.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.