Souverän zum Ziel: SENATOR vertraut bei der Konsolidierung von IBM Domino auf Expertise von GBS

GBS Logo (PresseBox) ( Frankfurt am Main / Hamburg, )
In der Logistik sind reibungslose Prozesse und effiziente Strukturen eine unabdingbare Voraussetzung für Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Pünktlichkeit. Aus diesem Grund setzt das weltweit tätige Logistik-Unternehmen SENATOR INTERNATIONAL seit mehreren Jahren auf die E-Mail-Management Lösung iQ.Suite der GROUP Business Software AG (GBS).

"Die Lösungen von GBS integrieren sich als Value Added Service in unsere Kommunikationsprozesse und optimieren umfassend deren Sicherheit und Zuverlässigkeit", erklärt Frank Wehmeier, Global IT Manager bei der SENATOR INTERNATIONAL Spedition GmbH. "Die Kombination aus umfassender Lösungskompetenz und langjähriger Expertise war es auch, die den Ausschlag für die Zusammenarbeit mit GBS im aktuellen Projekt gab", so Wehmeier weiter.

Ziel des Projektes war die Konsolidierung von sechs verteilten IBM Domino Domänen auf ein globales Directory. Davon betroffen waren 38 SENATOR Standorte weltweit. Die IBM Domino Experten von GBS verfolgten dabei einen pragmatischen Ansatz. "Wir haben insbesondere dem Wunsch des Kunden entsprochen, das Vorhaben in sinnvollen Einzelschritten zu planen und umsetzen, die eine unterbrechungsfreie Fortführung des Geschäftsbetriebs gewährleisten", betont Olav Behrens, Head of Services Europe bei GBS. So war es möglich, nicht nur die Komplexität der IT-Landschaft zu reduzieren, sondern gleichzeitig die Anzahl der Server an den 3 IT-Standorten in Hamburg, Hong Kong, und Miami zu reduzieren. Im Ergebnis konnte der Support-Aufwand bei SENATOR INTERNATIONAL minimiert und die Wirtschaftlichkeit im Betrieb der IBM Domino Infrastruktur optimiert werden. Zudem wurden die unterschiedlichen Versionsstände der eingesetzten Lösungen erfolgreich harmonisiert.

"Die flexible Unterstützung, ökonomische Projektumsetzung, Seniorität und Souveränität der Experten von GBS waren maßgebliche Erfolgsfaktoren bei der Realisierung unseres Konsolidierungsvorhabens. Dies ist für uns auch zukünftig eine solide Basis für die weitere Zusammenarbeit", resümiert Frank Wehmeier den Verlauf des Projektes.

Weitere Informationen unter www.gbs.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.