Meet the E-Mail-Experts: GROUP Technologies mit eigener Vortragsreihe auf der DNUG-Herbstkonferenz

GROUP Technologies
(PresseBox) ( Fulda, )
Vom 17. bis zum 18. November finden sich die deutschen Notes-Anwender - darunter vor allem Unternehmen, die die Plattform aus dem Hause IBM tagtäglich im Einsatz haben - im hessischen Fulda zur DNUG Herbstkonferenz zusammen. Unter dem Motto "Meet, connect, benefit." informieren sie sich über die neuesten Lösungen aus der Welt der Lotus-Software und tauschen gesammelte Erfahrungen miteinander aus. Viele Diskussionsanreize wollen vor allem die E-Mail-Experten von GROUP Technologies liefern. Der Geschäftsbereich für E-Mail, Archivierung und Administration der GROUP Business Software AG, die mitsamt ihren Lösungen und ihrer Expertise als fester Bestandteil der Notes-Gemeinde gilt, wird die Konferenzteilnehmer in diesem Jahr mit einer eigenen Vortragsreihe begeistern.

Dabei rückt GROUP Technologies die interessantesten und aktuellsten Themen rund um Lotus Notes/Domino in den Mittelpunkt. Von neuen webbasierten Verfahren zur E-Mail-Verschlüsselung sowie effizienten Strategien für die Data Loss Prevention über ein durchgängiges E-Mail-Management, in dem E-Mail-Sicherheit und -Archivierung eng miteinander verbunden sind, bis hin zu den neuen Features in Lotus Notes/Domino 8.5.1: Hochkarätige Experten aus dem Hause des DNUG Platin Sponsors geben am ersten Veranstaltungstag einen umfassenden Überblick und laden zum Dialog ein.

"Bei uns erfahren die Teilnehmer der DNUG Herbstkonferenz alles über die Aspekte des effizienten, sicheren und gesetzeskonformen E-Mail-Managements aus erster Hand. Wir zeigen auf, wie GROUP-Lösungen helfen, den E-Mail-Alltag zu meistern. Praxisorientierte Szenarien stehen dabei ebenso im Vordergrund wie innovative Verfahren rund um das Thema E-Mail und Lotus Notes", erklärt Michael Ingendoh, Managing Director bei GROUP Technologies. So wird ein weiteres Highlight der Veranstaltung im November der Anwendervortrag eines langjährigen Kunden der GROUP sein. Ralf Simon von der ENTEGA Service GmbH zeigt am zweiten Veranstaltungstag auf, wie der IT-Dienstleister mittels der GROUP-Lösung "iQ.Suite ClientAdmin" ein durchgängiges und effizientes Notes Client-Management realisiert hat. "Wir freuen uns über die zusätzliche fachliche Bereicherung der Konferenz und ein Praxisbeispiel, das den betriebswirtschaftlichen und arbeitsökonomischen Nutzen von Lösungen unserer Partnerunternehmen zeigt", begrüßt Dr. Roswitha Boldt, Geschäftsführerin der Lotus-Anwendervereinigung, das erneute Engagement des langjährigen Firmenmitglieds.

Im Anschluss an die Vorträge können sich die Besucher der Herbstkonferenz direkt mit den E-Mail-Experten von GROUP Technologies austauschen und Impulse zu aktuellen Themen erhalten.

Weitere Informationen unter www.group-technologies.com und www.dnug.de/conference
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.