Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 135623

GBS Europa GmbH An der RaumFabrik 33c 76227 Karlsruhe, Deutschland http://www.gbs.com
Ansprechpartner:in Frau Kirstin Schau +49 3691 735312
Logo der Firma GBS Europa GmbH
GBS Europa GmbH

GROUP Technologies startet Innovationsoffensive: Der E-Mail-Compliance-Spezialist erweitert das Produktportfolio mit neuen Lösungen

(PresseBox) ( Eisenach, )
Gesetzliche und betriebliche Anforderungen prägen immer stärker den Einsatz von E-Mail-Compliance-Systemen. In diesem Zusammenhang bringt GROUP Technologies ab Mitte November zahlreiche neue Lösungen auf den Markt. Das kündigte der in Eisenach ansässige Konzern am Donnerstag an.

Auf der DNUG-Herbstkonferenz wird mit iQ.Suite WebCrypt eine neuartige Lösung präsentiert, die bereits ab Mitte Dezember verfügbar sein wird. WebCrypt ermöglicht den Austausch verschlüsselter E-Mails von Unternehmen mit Geschäftspartnern, die über keine eigene Verschlüsselungslösung verfügen. Damit löst GROUP Technologies eine der größten Hürden beim sicheren Versenden von E-Mails.

Ganz im Zeichen der zentralen Verwaltung von E-Mail-Clients steht ab dem ersten Quartal 2008 die Produktinnovation: iQ.Suite ClientAdmin. Administratoren können einfach und sicher Client-Konfigurationen zentral definieren und verwalten. Das Client-Management beinhaltet darüber hinaus eine Replikationsverwaltung und unterstützt die Datei-Komprimierung und -Dekomprimierung direkt am Client.

Mit dem Ausbau des mehrstufigen Spam-Schutzes bindet iQ.Suite Wall ab Anfang 2008 auch die erste „line of defense“ am E-Mail-Gateway in die Abwehr lästiger Werbe-Mails ein. Als Ergänzung zu den vorhandenen Technologien werden zudem weitere Schutzmaßnahmen integriert, die die Spam-Abwehr auf Server-Ebene noch einmal verstärken.

In Zeiten komplexer und globaler Geschäftsprozesse kommt auch dem Zusammenspiel der E-Mail-Systeme mit führenden Unternehmensanwendungen eine wachsende Bedeutung zu. iQ.Suite Connect SAP, die Verbindung zwischen iQ.Suite und SAP, koppelt die E-Mail-Geschäftsprozesse an das unternehmenseigene SAP-System und wird ab dem zweiten Quartal 2008 zur Verfügung stehen.

iQ.Suite Find optimiert im Umfeld der E-Mail-Archivierung die flexible, benutzergesteuerte Suche von E-Mails im Archiv und gleichzeitig auch in den Mailboxen der Anwender. Basierend auf einer intelligenten Volltextsuche in E-Mails und deren Anhängen wird damit das zügige Auffinden von wichtigen Informationen gewährleistet. iQ.Suite Find wird ab dem dritten Quartal 2008 erhältlich sein.

Mit iQ.Suite ClientMobile bringt GROUP Technologies die E-Mail-Compliance im dritten Quartal 2008 auf BlackBerry-Geräte. Die Lösung koppelt verschiedene Module der iQ.Suite an die mobile Kommunikation in Unternehmen. E-Mails, die vom BlackBerry aus versendet werden, können künftig zum Beispiel mit zentral verwalteten gesetzlich verpflichtenden Angaben zum Unternehmen versehen werden.

"Mit WebCrypt und Find lösen wir unmittelbar unternehmerische sowie gesetzliche Herausforderungen und bieten damit weitere wichtige Bausteine für eine effiziente, sichere und gesetzeskonforme E-Mail-Kommunikation. Sowohl das Verschlüsseln als auch das Wiederauffinden geschäftsrelevanter E-Mails wird damit noch weiter vereinfacht. Mit iQ.Suite ClientMobile stellen wir vor allem unsere Innovationskraft unter Beweis. Wir tragen zugleich der Tatsache Rechnung, dass die elektronische Kommunikation im 21. Jahrhundert auch außerhalb des Büros – sprich: mobil – stattfindet", erklärt Herbert Reder, Mitglied der Geschäftsleitung bei der GROUP Technologies AG.

Weitere Informationen finden sich unter www.group-technologies.com.

GBS Europa GmbH

Die GROUP Technologies AG ist der Lösungsanbieter für prozessorientiertes, sicheres und gesetzeskonformes E-Mail-Management. Unabhängig von ihrer Größe, sind Unternehmen damit in der Lage, ihre E-Mail-Kommunikation in Übereinstimmung mit den aktuellen gesetzlichen Anforderungen und betrieblichen Vorgaben zentral in die Geschäftsprozesse einzubinden.

Die Kernlösungen für E-Mail-Sicherheit und E-Mail-Archivierung ermöglichen das Verarbeiten, Speichern und Verwalten von E-Mails – von deren Entstehung bis zur Löschung. Dazu zählen Viren- und Spamschutz, Daten- und Inhaltskontrolle, Verschlüsselung, Klassifizierung automatisierte Archivierung und intelligentes Auffinden von E-Mails und deren Anlagen. Dadurch wird nicht nur der höchstmöglichste Sicherheitsstandard für Unternehmensdaten erzielt, sondern zugleich auch die Effizienz der gesamten Organisation gesteigert. Zusätzlich werden Unternehmen und ihre Entscheidungsträger vor Bußgeldern bewahrt, die bei Verstößen, unter anderem gegen datenschutzrechtliche Vorschriften oder Kennzeichnungspflichten, drohen.

Zu den Kunden der Gesellschaft zählen neben mehr als drei Viertel der Sparkassen und Volksbanken in Deutschland zahlreiche internationale Unternehmen wie ABN AMRO, Allianz, Deutsche Bank, Ernst & Young, Honda und Miele.

Rund 3.000 Kunden mit mehr als drei Millionen Anwendern setzen die Lösungen des GROUP-Konzerns bereits ein. Der Konzern verfügt über Niederlassungen in Deutschland, den Niederlanden, England, Schweden, Finnland und USA.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.