Heiße Grüße aus der Dusche!

GROHE bietet ab sofort zwei neue Apps

Heiße Grüße aus der Dusche! (PresseBox) ( Düsseldorf, )
Armaturenhersteller GROHE ist innovativer Vorreiter seiner Branche. Als erstes Sanitärunternehmen bietet GROHE zwei kostenlose Apps für iPhone und iPod touch. Die führende Marke für Sanitärarmaturen bewies bereits 1994 ihre Fortschrittsorientierung, als sie die weltweit erste Website des Sanitärmarktes präsentierte.

Grüße der besonderen Art

Die neue GROHEcard macht vor allem Spaß - demjenigen, der sie gestaltet und dem, der sie bekommt. Mit dieser App lassen sich ausgefallene Grußkarten verschicken, die iPhone-Nutzer so noch nicht gesehen haben. Auf dem Display taucht die rote Handbrause der GROHE Rainshower Rainbow Collection auf, aus der heißes Wasser sprüht. Der entstehende Dampf scheint sich am Bildschirm abzusetzen, auf dem der Anwender in der "kondensierten" Fläche mit dem Finger malen oder schreiben kann. Fertig ist der heiße Gruß! Wer sich so bei seinen Lieben in Erinnerung bringt, sorgt garantiert für Aufmerksamkeit.

Service für professionelle Fachpartner

Die zweite App des Unternehmens, GROHEpro, richtet sich vorwiegend an Installateure, Architekten und Planer. Sie soll Unterstützung im Tagesgeschäft bieten durch schnellen Zugriff auf detaillierte Produktinformationen und Installationsbeispiele. Die App bildet den GROHE Fachpartnerbereich von www.grohe.de in einer für mobile Geräte optimierten Form ab und lässt sich bequem mit einem Klick öffnen. Sie berücksichtigt die geringere Darstellungsfläche und ist an die reduzierte Auflösung internetfähiger Mobiltelefone angepasst.

Die beiden iPhone Apps können im GROHE App-Store auf iTunes unter GROHEcard und GROHEpro geladen werden. Sie bilden den Auftakt einer großen, mobilen Internetoffensive, mit der GROHE seine Innovationsführerschaft und Zukunftsorientierung auch im Bereich der neuen Medien einmal mehr unter Beweis stellt. GROHE wird sein Angebot kontinuierlich ausbauen - weitere Anwendungen sind bereits geplant!
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.