Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1386

Grimme-Institut Eduard-Weitsch-Weg 25 45768 Marl, Deutschland http://www.grimme-institut.de
Logo der Firma Grimme-Institut
Grimme-Institut

Netd@ys Deutschland-Wettbewerb: Gewinner zeigen "ihr Bild im Netz"

(PresseBox) (, )
Die Gewinner des deutschlandweiten Internetwettbewerbs im Rahmen der Netd@ys Deutschland stehen fest. Aus mehr als 50 Projekten aus ganz Deutschland, die sich an der Initiative zum Thema „Neue Medien in Bildung und Kultur“ beteiligt haben, hat eine externe Jury nun die herausragenden 12 Projekte ausgewählt. Sie werden bei der Preisverleihung am 22.11.2002 ab 18 Uhr in der „Harpune“ im Düsseldorfer Medienhafen bekannt gegeben.

Thema der Netd@ys Deutschland war in diesem Jahr „Image Dein Bild im Netz“. Für ihre herausragenden Projektarbeiten in verschiedenen Wettbewerbskategorien werden die Gewinner nun ausgezeichnet. Außerdem werden zwei Preisträger für den „Sonderpreis der Netd@ys zum Thema ‚Heritage das Erbe’“ ausgezeichnet.

Unterstützt wird die Preisverleihung der Netd@ys Deutschland von der Arbeitsgemeinschaft der Landesmedienanstalten (ALM), der Brockhaus Duden Neue Medien GmbH, dem Ernst Klett Verlag, der RTL Television GmbH, Schulen ans Netz e.V. und tivi, dem Kinder- und Jugendprogramm des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF). Als offizielle Partner haben sie die Preispatenschaften für die Kategorien des Wettbewerbs „Image – Dein Bild im Netz“ übernommen.

Die Netd@ys Deutschland sind eine Initiative zum Thema „Neue Medien in Bildung und Kultur“. Zur Teilnahme eingeladen sind alle, die sich privat, lokal oder regional überall in Deutschland für Neue Medien interessieren und ein Multimedia- oder Internetprojekt zum Thema durchführen und präsentieren wollen. Das können sowohl Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene aller Altersgruppen sein. Einzelne Personen können ebenso mitmachen wie Gruppen.
Jeder ist aufgefordert, Ideen zu entwickeln, sich zu informieren, Partner zu suchen und einen eigenen Beitrag zu produzieren. Das Ergebnis der Netd@ys Deutschland ist eine Vielzahl von Projekten, Aktionen und Veranstaltungen, die über das ganze Jahr hinweg entstanden sind. Der einzige wichtige Termin für alle Teilnehmer ist die Präsentationswoche vom 18. bis zum 24. November, die mit der Preisverleihung am 22.11.2002 in der „Harpune“ und der Netd@ys-Party „Sound & Vision of the 80’s“ im 3001 in Düsseldorf ihren Höhepunkt hat. Alle Beiträge werden im Internet unter www.netdays.de vorgestellt.

Netd@ys Deutschland werden im Auftrag von Schulen ans Netz e.V. von der ecmc Europäisches Zentrum für Medienkompetenz GmbH durchgeführt.

Grimme-Institut

Die ecmc GmbH ist ein Dienstleistungs- und Beratungshaus für Kompetenzentwicklung und Neue Medien, das ganzheitlich denkt und handelt.
Das ecmc ist politisch beratend tätig und betreut unterschiedliche Medienprojekte für unterschiedliche Zielgruppen.

Das Team des ecmc ist interdisziplinär zusammengesetzt: Rund 20 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit sozialwissenschaftlicher, wirtschaftswissenschaftlicher und informationstechnischer Ausbildung sowie studentische Hilfskräfte, freie Mitarbeiter für Spezialgebiete und für den organisatorischen Bereich sind im ecmc beschäftigt. Als Experten aus unterschiedlichen Bereichen kombinieren sie ihre Fähigkeiten kundenspezifisch in Projektteams und kümmern sich um die Bereiche
- Analyse & Entwicklung,
- Beratung & Management und/oder
- Onlinekommunikation von Medienprojekten.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.