RxView & RxHighlight R17.1 / Perfektes CAD! Perfektes PDF! Perfektes BIM! Perfektes Office!

RxHighlight zeigt eine ifc-/BIM-Anwendung
(PresseBox) ( Langenhagen, )
Aus über 3 Jahrzehnten Experten-Kompetenz im Bereich 2D- und 3D-Multiformat CAD-Viewing heben wir RxView und RxHighlight auf die nächste Stufe.

Die neue und performante Version R17.1 unterstützt AutoCAD 2017 und Inventor 2017. Zusätzlich verfügt RxView & RxHighlight über eine intelligente PDF-Lösung, welche für Raster-, Vektor- sowie Hybrid-PDF ausgelegt ist. Filter-Korrekturen – wie ME 10/30 – um Ihren (Alt-)Bestand einfach in das PDF-Format zu exportieren und weiterzuverarbeiten.

BIM-Trend-Technologie: IFC-Filter für RxView & RxHighlight

Mit wachsender Verbreitung des Building Information Modeling (BIM) stieg das Interesse von Kunden nach der Möglichkeit, das 3D-Modell von IFC-Dateien in der gewohnten RxView & RxHighlight Umgebung zu betrachten. 
  • RxView erlaubt es den Benutzern mehr als 250 verschiedene Dateiformate anzuzeigen und auszudrucken – ohne die Originalprogramme auf ihrem PC installiert zu haben. RxView unterstützt CAD-Zeichnungen, 3D-CAD-Modelle, IFC-Dateien, Plot Dateien, PDFs, Office Dokumente, Rasterbilder und gescannte Zeichnungen.
  • RxHighlight ist die gleiche Installation wie RxView, über die Lizenz werden die erweiterten Funktionen wie Kommentieren, Prüfroutinen für die Kalkulation, Dateikonvertierung, Stapelverarbeitung und Textsuche und -extraktion für die Zusammenarbeit von Teammitgliedern freigeschaltet.
RxView & RxHighlight in der aktuellen Version R17.1 via CD bzw. online geliefert und ist leicht in Netzwerken über eine Softwareverteilung (MSI) ausrollbar sowie der Terminalserver- und Flex/LM Windows Server Support unterstützt die Informationstechnologie in Ihrem Hause.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.