RxSpotlight eine PDF-Editor für technische Zeichnungen

(PresseBox) ( Langenhagen, )
RxSpotlight ist ein universelles Instrument zum Bearbeiten von DWG, PDF, HPGL-2 und Scanformaten.

RxSpotlight kann jetzt sowohl Raster- als auch Vektor-PDF-Dateien darstellen und bearbeiten, Einzelne Seiten und Mehrseiten (Multipage) PDF

Was können wir mit den Vektorelementen von PDF Zeichnungen machen:

PDF mit Raster-Inhalten sind genauso zu bearbeiten wie andere Bitmap-Dateien.

Wir können Bereiche und Objekte in die Zeichnung einbringen
  • verschieben, löschen, duplizieren usw.
  • Fasen und Abrunden
  • Stutzen und Dehnen
  • Ausschneiden aus einer Zeichnung
  • Montieren von Zeichnungen
  • Ergänzungen aus Symbolbibliothek
  • Rasterisieren
  • Skalieren
  • Messen und Bemaßen
  • Texte bearbeiten
  • Alle Funktionen eines 2D-CAD stehen zur Verfügung
  • Speichern in diversen Raster und Vektorformaten
RxSpotlight ist die neue Generation der 2D Standalone-, Raster-Vektor-Konvertierungssoftware mit Funktionen zur Rasterbearbeitung und Zeichnungsrevision. RxSpotlight ermöglicht es Ihnen, schnelle Änderungen an der Bearbeitung und Korrektur oder die automatische und halbautomatische Konvertierung von technischen Zeichnungen, gescannten Karten, Plänen, Entwürfen, Skizzen und anderen Grafiken vorzunehmen. RxSpotlight ist bekannt für seine erweiterten Bearbeitungs- und Aufräum- und Qualitätsverbesserungswerkzeuge außerhalb der CAD-Umgebung. Es kombiniert Raster und Vektor mit CAD-Funktionalität und Bildverarbeitungskompetenz - alles in einer einzigen, kostensparenden Software.

Weitere Informationen erhalten Sie über vertrieb@grafex.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.