PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 757663 (GRAFEX)
  • GRAFEX
  • Ziegeleistr. 63
  • 30855 Langenhagen
  • http://www.grafex.de
  • Ansprechpartner
  • Dittmar Albeck
  • +49 (511) 78057-12

Bauzeichnungen und Pläne prüfen und nachvermaßen mit RxHighlight Release R17.0

(PresseBox) (Langenhagen, ) Nicht selten kommen Pläne, z.B. Scans im PDF-Format, deren Maßgenauigkeit man kaum über den Weg traut; oder es fehlen einfach wichtige Maße. Mit solchem Planwerk ist es ein Problem, auf der Baustelle zu arbeiten.

RxHighlight R17.0 (www.RxHighlight.de) bietet die Möglichkeit, Pläne zu prüfen. Als erster Schritt muss die Zeichnung kalibriert werden, d.h. man misst eine Strecke, deren Maß bekannt ist. Zur gemessenen Strecke gibt man den Sollwert ein, so dass dann die gesamte Zeichnung danach skaliert wird.

Jetzt können auch weitere Maße eingetragen werden. Deren Farbe und Stil kann in RxHighlight R17.0 (www.RxHighlight.de) frei festgelegt werden. Auch Texte mit hinweisen, Stempel, Symbole oder gedeckte, transparente oder schraffierte Flächen können auf den Plan gelegt werden, um auf Sachverhalte hinzuweisen.

Alle Maße und Anmerkungen werden in einer Kommentarliste festgehalten, einer Tabelle, in der jede Zeile mit einem entsprechenden Maß- oder Kommentarobjekt verknüpft ist.

Aus dieser Liste kann leicht eine Prüfliste angefertigt werden, da die Kommentarliste sich über die Zwischenablage in andere Programme übertragen lässt.

RxHighlight R17.0 (www.RxHighlight.de) kann optional um ein IFC-Filter, siehe BIM Anwendungen, erweitert werden, was in Zukunft (wie heute schon in Skandinavien und Nordamerika usw.) eine wichtige  Rolle spielen wird.

 

Website Promotion