PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 756678 (Graf von Westphalen Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB)
  • Graf von Westphalen Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB
  • Poststraße 9 - Alte Post
  • 20354 Hamburg
  • http://www.gvw.com
  • Ansprechpartner
  • Julia Storck
  • +49 (40) 35922-0

GvW Graf von Westphalen berät Global Graphics beim Erwerb von URW

(PresseBox) (Hamburg, ) GvW Graf von Westphalen hat Global Graphics SE beim Erwerb der Hamburger (URW)++ Design & Development GmbH („URW“) beraten.

Global Graphics SE, ein englisches, bei Euronext gelistetes Unternehmen, ist ein führender Entwickler von Softwareplattformen, auf denen seine Partner Lösungen für den digitalen Druck, digitale Dokumente und PDF-Anwendungen entwickeln. Zu den Kunden des Unternehmens zählen HP, Corel, Quark, Kodak und Agfa. Neben dem Hauptsitz der Gesellschaft in der Nähe von Cambridge (Vereinigtes Königreich) unterhält Global Graphics Niederlassungen in der Nähe von Boston (Massachusetts/USA) und Tokio.

URW gestaltet und entwickelt digitale Schriften. Zusätzlich zu der Lizenzierung der eigenen umfangreichen Schrift-Bibliotheken für den Grafikdesign-Markt entwickelt URW exklusive Schriften für Unternehmen und zählt dabei Marken wie BMW, Daimler, Deutsche Bahn, Bosch, Deutsche Telekom, Evonik, Hilti, MAN, Siemens, Würth sowie Cisco, Lexmark, General Motors, Epson, NEC und Panasonic zu seinen Kunden. Seinem Ruf für technische Kompetenz und Innovation folgend, hat URW im letzten Jahrzehnt das Geschäft für „Global Fonts“ ausgebaut, zu denen vor allem auch nicht-lateinische Schriften gehören. Damit können Dokumente unter Beibehaltung der Markenidentität in vielen verschiedenen Ländern eingesetzt werden.

Gary Fry, CEO von Global Graphics, erklärt: “URW ist seit mehreren Jahren einer unserer strategischen Partner im Büromarkt, und zwischen unseren Unternehmen gibt es starke Synergien. Unser jüngstes Wachstum im Büromarkt bietet uns neue Chancen für ein kombiniertes Angebot aus unserer Harlequin RIP®-Technologie und den URW-Schriften. Darüber hinaus eröffnet die Akquisition dank der weltweiten Infrastruktur von Global Graphics enorme Möglichkeiten zur geografischen Ausweitung des URW-Geschäfts.“

Unter der Federführung des Hamburger GvW-Partners Dr. Ritesh Rajani, LL.M.(Gesellschaftsrecht/M&A) wurde Global Graphics von einem überörtlichen Team bestehend aus den Partnern Dr. Christian Triebe (IP/Hamburg), Dr. Malte Evers (Arbeitsrecht/Hamburg), Dr. Frank Tschesche, LL.M. (Steuern/Frankfurt), Andrea Torka, LL.M. (Immobilien/Frankfurt), Felix Wolf, LL.M., Maître en Droit (Gesellschaftsrecht/München) und Dr. Patrick Wolff (Commercial/Hamburg) sowie den Associates Dr. Maren Mönchmeyer (Commercial/Hamburg), Jana Hollstein, LL.M. (Commercial/Hamburg), Johan van der Veer (Versicherung/Hamburg), Marius Bodenstedt (Arbeitsrecht/Hamburg), und Lars-Olaf Leskovar, LL.M. (Steuern/Frankfurt) beraten.

Website Promotion

Graf von Westphalen Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaft mbB

GvW ist eine Partnerschaft mit 130 Rechtsanwälten und Steuerberatern. Mit nationalen Büros in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München und internationalen Büros/Repräsentanzen in Brüssel, Istanbul und Shanghai gehört die Sozietät zu den größten unabhängigen Kanzleien in Deutschland. Mehr Informationen finden Sie im Internet unter gvw.com.