PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 90882 (Governikus GmbH & Co. KG)
  • Governikus GmbH & Co. KG
  • Am Fallturm 9
  • 28359 Bremen
  • http://www.governikus.de
  • Ansprechpartner
  • Gabriela Ölschläger
  • +49 (7071) 93872-217

Online-Meldewesen mit Governikus und MESO: Herausforderung bewältigt

(PresseBox) (Bremen, ) Drei Wochen nach dem Start des elektronischen Meldewesens kann man feststellen, dass die Premiere außerordentlich erfolgreich verlaufen ist. Allein die 2000 Kommunen, die die Meldebehördensoftware MESO des Herstellers HSH Soft- und Hardware Vertriebs GmbH einsetzen, haben in den ersten zwei Wochen des neuen Jahres mehr als 350.000 OSCI-Nachrichten an andere Meldebehörden übermittelt.

Die Einführung der elektronischen Datenübermittlung im Meldewesen gilt mit Recht als eine der größten Herausforderungen des E-Governments, geht es doch darum, mehr als 5000 deutsche Meldebehörden miteinander zu vernetzen, um Meldungen untereinander ausschließlich auf elektronischem Weg nach dem Standard OSCI auszutauschen. Mit Hochdruck arbeiteten zahlreiche Unternehmen im vergangenen Jahr gemeinsam an der Realisierung.

Die meisten Kommunen nutzen zur Abwicklung des Nachrichtentransports die Sicherheitsmiddleware Governikus von bremen online services GmbH & Co. KG. Dabei hat sich gezeigt, dass Governikus auch unter schwerster Last einwandfrei arbeitet. Zum Teil gingen bei den Intermediären mehr als 300 Meldungen gleichzeitig ein, die problemlos abgearbeitet werden konnten.

Auch das Deutsche Verwaltungsdiensteverzeichnis (DVDV), in dem die technischen Parameter der Online-Dienste der Verwaltungen hinterlegt werden, arbeitete weitgehend störungsfrei.

Für die Meldebehörden ergibt sich neben dem Versand und Empfang von digitalen Nachrichten eine neue Qualität der Arbeit auch durch die Möglichkeit der automatisierten Übernahme elektronisch eingegangener Mitteilungen in die Meldewesen-Fachverfahren. Die Meldebehördensoftware MESO stellt diese Funktionalität von Anfang an bereit. Nach dem Erreichen des ersten Etappenziels im E-Government des Meldewesens wird MESO nun weitere Prozesse automatisiert nutzbar machen.

Governikus GmbH & Co. KG

Die Governikus KG ist ein seit 1999 etablierter IT-Lösungsanbieter für Sicherheit und Rechtsverbindlichkeit elektronischer Kommunikation und elektronischer Dokumente, vor allem im Hinblick auf den Schutz personenbezogener Daten. Als Pionier im E-Government- und E-Justice-Bereich liegt der Fokus des Portfolios auf der Unterstützung zur Digitalisierung von Verwaltungsprozessen.

U.a. durch die Entwicklung und Pflege zweier Anwendungen des IT-Planungsrates – Anwendung Governikus und Anwendung GMM – liefert das Governikus-Portfolio wichtige Lösungsbausteine zur Umsetzung gesetzlicher Vorgaben, politischer Strategien und technischer Standards, die sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene Bedeutung für die Digitalisierung entfalten. Governikus unterstützt dies durch Lösungen, die für gemeinsam nutzbare Basisinfrastrukturen zum Einsatz kommen.

Im Auftrag des Bundes entwickelt und pflegt Governikus die Software AusweisApp2 zur Nutzung der Online-Ausweisfunktion des Personalausweises. Die Software steht kostenlos zum Download unter www.ausweisapp.bund.de zur Verfügung.

Weitere Informationen zu Governikus:
http://www.governikus.de