PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 378552 (GMG GmbH & Co. KG)
  • GMG GmbH & Co. KG
  • Mömpelgarder Weg 10
  • 72072 Tübingen
  • http://www.gmgcolor.com
  • Ansprechpartner
  • Ruth Clark
  • +44 (1580) 2411-77

GMG Farbmanagement-Software unterstütztden Mimaki UJF-706 Inkjetdrucker

(PresseBox) (Tübingen/Nagano, ) GMG, ein führender Entwickler und Anbieter von hochwertigen Farbmanagement-Softwarelösungen, und Mimaki, ein führender Hersteller von großformatigen Tintenstrahldruckern und Schneideplottersystemen für Werbetechnik, Grafik-, Textil- und Industriemärkte, geben bekannt, dass die Proofinglösung GMG ColorProof demnächst für den Mimaki UJF-706 Inkjetdrucker zur Verfügung stehen wird. Die neue gemein-same Lösung von GMG und Mimaki für hochqualitative Halbton- und Rasterproof-Anwendungen wird der Öffentlichkeit erstmals anlässlich der Tokyo Pack 2010 vom 5. bis 8. Oktober auf dem Stand von Mimaki 5i-21 gezeigt.

Durch die strategische Partnerschaft können beide Unternehmen innovative Lösungen für hochwertige Verpackungsanwendungen anbieten. Die jüngste Unterstützung der Mimaki UV UJF-706 Inkjetdrucker durch die Halbton-Proofinglösung GMG ColorProof und durch GMG FlexoProof/DotProof für Rasterproofs ermöglicht die Produktion von Verpackungsproofs auf Originalmaterial, von farbgenauen Mockups und Etiketten-Mustern sowie von personalisierten Kleinauflagen in bestmöglicher Qualität. Weiß und Lack werden ebenfalls unterstützt. Die Kosten für dadurch digital hergestellte Proofs oder Mockups sind vielfach niedriger als bei der Verwendung analoger Proofingsysteme.

Auf Basis der einzigartigen GMG Farbmanagement-Technologie erzielen GMG ColorProof, FlexoProof und DotProof perfekte Farbübereinstimmung, eine optimale Wiedergabe von Sonder- und Prozessfarben sowie höchste Wiederholbarkeit und Einheitlichkeit in den Farbergebnissen. GMG FlexoProof ist besonders für die digitale Herstellung von Mockups geeignet, wo es auf die Visualisierung finaler Druckeigenschaften wie Bedruckstoffstrukturen oder Registerschwankungen ankommt. GMG FlexoProof und DotProof verarbeiten nicht nur branchenübliche Datenformate, sondern auch die Original 1-Bit-Daten des Belichter-RIPs. Diese Daten werden unter Beibehaltung der ursprünglichen Rasterinformationen farblich profiliert und in Kontraktproofqualität auf Inkjet-Druckern ausgegeben.

Der Mimaki UJF-706 Drucker wurde für industrielle Digitaldruckanwendungen konzipiert und bedruckt direkt flexible und starre Materialien bis zu einer Stärke von 15cm, darunter zum Beispiel Metall, Blech, Acryl, Glas, weiche Vinylfolien, PET, Polycarbonat, Schrumpffolien und diverse Kunststoffe sowie gestrichene und ungestrichene Papiere. Mit der Roll-to-Roll Option, ist es dem UJF-706 möglich, mit der bislang im Markt höchsten Präzision dünne Verpackungsfolie (ab 0,025mm) zu bedrucken.

"Die enge Integration zwischen Mimaki UJF-706 Druckern und der Farbmanagement-Techologie von GMG ist ein großer Schritt nach vorne im Hinblick auf unsere Partnerschaft und gemeinsamen Kunden", sagt Paul Willems, Geschäftsführer der GMG GmbH & Co. KG. "Durch die neue Lösung können Anwender höchst anspruchsvolle Verpackungsanwendungen umsetzen, um High-End Proofs und Mockups auf jeglichem Originalmaterial zu produzieren. Der weitere Ausbau unserer technologischen Zusammenarbeit hilft beiden Unternehmen, den wachsenden Herausforderungen im Verpackungsdruck gerecht zu werden, wie zum Beispiel den sehr kurzen Produktlebenszyklen und dem daraus resultierenden Zeitdruck während der Design- und Freigabephasen.

Mikio Noguchi, Executive Vice President von Mimaki Engineering Co., Ltd. fügt hinzu: "Verglichen mit sehr teuren und zeitaufwendigen Andrucken oder Analogproofs, freuen wir uns sehr, der Offset-, Tiefdruck- und Flexo-Verpackungsindustrie eine neue zeit- und kostensparende Komplettlösung für Digitalproofing und Kleinauflagenproduktion anbieten zu können. Durch das ausgefeilte GMG Farbmanagement können wir maximale Farbgenauigkeit, Wiederholbarkeit und Zuverlässigkeit in der täglichen Produktion garantieren."

Über Mimaki: Mimaki ist ein führender Hersteller von großformatigen Tintenstrahldruckern und Schneideplottersystemen für Werbetechnik, Grafik-, Textil- und Industriemärkte. Mimaki entwickelt die komplette Produktpalette für jeden Bereich - Hardware, Software und die zugehörigen Verbrauchsmaterialien wie etwa Drucktinten und Schneidemesser. Das Angebot von Mimaki umfasst innovative, hochwertige und höchst zuverlässige Produkte, deren Grundlage die wasser- und lösemittelbasierte sowie UV Inkjet-Technologie des Unternehmens ist. Um den zahlreichen Anwendungen im Markt noch stärker gerecht zu werden, arbeitet Mimaki weiter an der Entwicklung moderner und bedarfsgerechter Digitaldrucklösungen.

Die Mimaki Engineering Co. Ltd. (Präsident: Akira Ikeda) in Nagano (Japan) ist ein börsennotiertes Unternehmen, das an der JASDAQ Securities Exchange, Inc. gehandelt wird.

GMG GmbH & Co. KG

GMG ist ein führender Entwickler und Anbieter von hochwertigen Farbmanagement-Softwarelösungen. Das Unternehmen wurde 1984 mit Sitz in Tübingen gegründet. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der grafischen Industrie ist die Marke GMG ein Garant für qualitativ hochwertige Lösungen rund um das Thema Farbe. GMG hat sich zum Ziel gesetzt, Komplettlösungen für die Standardisierung und Vereinfachung des Farbmanagement-Workflows zu liefern, um konsistente Farben auf allen Medien und in allen Druckverfahren zu erzielen. Heute sind mehr als 10.000 Systeme bei Kunden weltweit im Einsatz. Diese Kunden kommen aus zahlreichen Industriezweigen und Anwendungsbereichen. Zu ihnen gehören unter anderem Werbeagenturen, Prepress-Unternehmen, Druckereien für Offset-, Flexo-, Verpackungs-, Digital- und Großformatdruck sowie internationale Tiefdruckunternehmen. GMG wird durch Niederlassungen und Vertragshändler in aller Welt vertreten.

Über die GMG Lösungen: Basierend auf der 4-D Farbtransformations-Engine, wird die Proofinglösung GMG ColorProof höchsten Ansprüchen an die Kalibrierung digitaler Inkjet-Ausgabegeräte für farbverbindliche, exakt auf das Druckverfahren abgestimmte Kontraktproofs gerecht. GMG DotProof® ermöglicht Anwendern, Rasterproofs in Kontraktproofqualität aus den Original-Bitmapdaten des Ausgabe-RIPs zu erstellen. GMG FlexoProof ist speziell auf die Bedürfnisse der Verpackungsindustrie abgestimmt, da sämtliche Bedruckstoffstrukturen und Sonderfarben im Rasterproof simuliert werden. GMG ProofControl garantiert eine sichere und absolut verbindliche Qualitätskontrolle von digitalen Farbproofs anhand eines definierten Standards. GMG ProofMedia sind eine Palette von proofingspezifischen Bedruckstoffen, die mit engen Toleranzen speziell für farbkritische Anwendungen hergestellt werden. GMG ColorServer führt mit automatischer Hotfolder-Technologie und basierend auf der Adobe® PDF Library vollautomatische Farbraumtransformationen für alle Druckverfahren durch - CMYK-zu-CMYK, RGB-zu-CMYK und RGB-zu-RGB. GMG SmartProfiler ist ein Assistent, um einfach und schnell verschiedenste Ausgabegeräte - beispielsweise Digitaldruckmaschinen und Großformatsysteme - zu profilieren und zu kalibrieren. GMG InkOptimizer sorgt automatisch für eine Buntfarbenreduktion, wodurch Kosteneinsparungen aufgrund eines geringeren Farbverbrauchs und eine verbesserte Druckstabilität erreicht werden. GMG FlowConnect ermöglicht die vollständige Integration der Farbmanagement-Lösungen GMG ColorServer und GMG InkOptimizer in gängige Workflowsysteme. GMG PrintControl ist eine einfach zu bedienende Lösung für die Standardisierung von Druckmaschinen und effektive Prozesskontrolle im Drucksaal.

© 2010 GMG GmbH & Co. KG. GMG, das GMG-Logo und bestimmte Produktbezeichnungen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen der GMG GmbH & Co. KG. Alle anderen Bezeichnungen und Produkte sind eingetra-gene Warenzeichen oder Warenzeichen der jeweiligen Firma. Änderungen technischer und sonstiger Art vorbehalten.

Weitere Informationen unter www.gmgcolor.com, www.facebook.com/gmgcolor.de, http://twitter.com/gmgcolor