PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 773048 (Globell B.V.)
  • Globell B.V.
  • Kaldenkerkerweg 33
  • 5932 CT Tegelen
  • http://www.globell.com/
  • Ansprechpartner
  • DeMarcus Wood
  • +33 (1) 552055-99

Die DxO OpticsPro for OS X Photos Erweiterungen erlauben leistungsstarke 1-Klick-Korrekturen unter OS X El Capitan von Apple

Die beliebte Bearbeitungssoftware für Aufnahmen im RAW-Format von DxO steht jetzt als Erweiterung der Fotos App auch Mac Benutzern zur Verfügung

(PresseBox) (Paris / San Francisco, ) DxO kündigt die sofortige Verfügbarkeit von zwei neuen Erweiterungen für OS X El Capitan, DxO OpticsPro for OS X Photos und DxO OpticsPro for OS X Photos - DxO ONE Camera Only an, mit denen die hoch entwickelte Bildbearbeitung von DxO jetzt auch in OS X Fotos möglich ist. DxO OpticsPro for OS X Photos bietet nahtlosen Zugriff auf Zehntausende von optischen DxO-Modulen, mit denen die unübertroffenen automatischen optischen Korrekturen von Verzeichnung, Vignettierung, chromatischer Aberration und Objektivunschärfe für fast alle gängigen Kameras und Objektive möglich sind. Die Erweiterung ist auch als kostenloser Download verfügbar. Sie wurde ausschließlich zur Unterstützung von Aufnahmen im RAW- und SuperRAW™-Format der preisgekrönten DxO Connected-Kamera für das iPhone und das iPad entwickelt. Beide Versionen bieten auch unkomplizierte, aber leistungsstarke Ein-Klick-Korrekturen, die automatisch den Weißabgleich und den Dynamikumfang verbessern, das Bildrauschen vermindern und Dunsteffekte aus Ihren Landschaftsbildern entfernen – so werden Ihre besten Fotos noch schöner.

„Die Nutzung der neuen Erweiterungen in OS X El Capitan optimiert die Arbeitsabläufe der Mac Anwender für ihre Aufnahmen im RAW-Format“, erklärt Frédéric Guichard, Mitgründer und Chief Image Scientist von DxO. „Ab sofort können Fotografen die weltweit führenden Technologien von DxO OpticsPro einsetzen. Mit Smart Lighting, ClearView und PRIME können Sie ihre Lieblingsfotos mit nur ein oder zwei Klicks verbessern, ohne dafür die Fotos App von Apple jemals zu verlassen.“

DxO OpticsPro for OS X Photos ist ein kostenpflichtiger Download aus dem App Store, der sich bei seiner Installation automatisch als Erweiterung mit Zugriff über die Bearbeitungswerkzeuge von Fotos integriert. Beim Öffnen der Erweiterung erscheint eine verblüffend einfache, aber unglaublich leistungsfähige Benutzeroberfläche, die den Zugriff auf sämtliche optische DxO-Module ermöglicht, die von den hochentwickelten Programmen für die Bildverarbeitung von DxO unterstützt werden. Die optischen Module erkennen automatisch, welche Kamera und welches Objektiv bei der Aufnahme des jeweiligen Fotos eingesetzt wurden und verwenden dann diese Informationen zur sofortigen Korrektur einer Vielzahl von optischen Abbildungsfehlern wie Verzeichnung, chromatische Aberration, Vignettierung und Objektivunschärfe.

Weitere Korrekturen sind Smart Lightning (erweitert den Dynamikumfang) sowie der Weißabgleich, während ClearView Dunst- und Smogeffekte aus Landschaftsaufnahmen entfernt. Die Intensität jeder Korrektur kann in drei einfachen Stufen verändert werden. Die Erweiterung ermöglicht auch den Zugriff auf PRIME, die legendäre Technologie zur Rauschminderung, die Tausende von benachbarten Pixeln zum Entfernen des Bildrauschens analysiert und gleichzeitig die wichtigen feinen Bilddetails unberührt lässt.

Alle Besitzer einer DxO ONE Kamera können die Version von DxO OpticsPro for OS X Photos - DxO ONE Camera Only kostenlos herunterladen und installieren. Alle erweiterten Korrekturen werden auch für Fotos von der DxO ONE automatisch angewendet. Für Aufnahmen von der DxO ONE im SuperRAWTM-Format erzielt PRIME eine zusätzliche TNR-Rauschminderung und rendert aus den vier in jeder SupeorRAW-Datei eingebetteten RAW-Aufnahmen unglaublich klare Fotos in hochauflösender Qualität.

Preise und Verfügbarkeit

Die Erweiterung DxO OpticsPro for OS X Photos unterstützt Zehntausende Kamera- und Objektivkombinationen und steht im Mac App Store ab sofort zu einem speziellen Einführungspreis von 9.99 € zur Verfügung.

Die Erweiterung DxO OpticsPro for OS X Photos – DxO ONE Camera Only steht im Mac App Store als kostenloser Download für die DxO ONE ab sofort zur Verfügung.

Über DxO

DxO entwickelt die weltweit fortschrittlichsten Bildverarbeitungstechnologien, die es bereits über 300 Millionen Geräten ermöglicht haben, Bilder mit höchstmöglicher Qualität aufzunehmen. So können anspruchsvolle Fotografen mit DxO’s preisgekrönter Software OpticsPro ihre Bilder auf schnelle und einfache Weise noch weiter verbessern. Last not least hat DxO mit der DxO ONE das Segment der Connected-Kamera neu definiert. Mit einem revolutionären Konzept bildet sie mit dem iPhone oder iPad ein perfektes Team und ermöglicht Fotos auf professionellem Niveau, die sofort mit Familie, Freunden und Followern geteilt werden können.

DxO ist eine eingetragene Marke von DxO Labs. Andere eingetragene Marken und Handelsnamen können in diesem Dokument zur Bezeichnung der Eigentümer dieser Marken und Namen oder zur Bezeichnung ihrer Produkte verwendet werden. DxO Labs dementiert jeglichen Anspruch auf fremde Marken und Handelsnamen.

Website Promotion

Globell B.V.

Globell B.V. mit Hauptsitz Venlo in den Niederlanden, ist eine Tochtergesellschaft der deutschen Aktiengesellschaft net SE. 1996 gegründet, ist Globell erfahrener Brand Manager und Market Maker für Software mit einem Schwerpunkt auf den deutschsprachigen Märkten, Europa und USA. Globell erbringt für Software-Hersteller und Anbieter mit Fachleuten in Marketing, Vertrieb, technischem Support und Logistik umfassende Leistungen für den Erfolg von Marken. Globell ist als Publisher, Republisher und für die erfolgreiche Vermarktung von Marken wie WinZip, ACDSee, DxO und Datacolor in den europäischen Märkten bekannt. http://de.globell.com