Cisco CCNA Data Center und CCNP Data Center Zertifizierungen - alle neuen Kurse verfügbar

GESTERN von Cisco vorgestellt - HEUTE bei Global Knowledge

(PresseBox) ( Hamburg /Cary (USA), )
Global Knowledge, der weltweit größte Cisco Learning Partner und Learning Partner of the Year US/EMEAR, hat heute Neuigkeiten zum Cisco Curriculum bekannt gegeben: Ab sofort stehen alle neuen und aktualisierten Cisco Trainings zur Verfügung, die jetzt Bestandteil der neuen Zertifizierungen Cisco Certified Network Associate Data Center (CCNA Data Center) und Cisco Certified Network Professional Data Center (CCNP Data Center) sind. Damit reagiert Global Knowledge auf die gestrige Ankündigung seitens Cisco, seine Zertifizierungspfade zu ändern - optimales Time-to-Market zum Nutzen der Kunden des Hamburger Trainingsanbieters.

"Die neue Cisco Data Center Zertifizierung orientiert sich an den aktuellen, jobspezifischen Aufgaben und Fähigkeiten aus der Praxis heutiger Data Center Spezialisten", erläutert Eric Strause, Cisco Worldwide Product Director, Global Knowledge. "Cisco entwickelt seine Produkte stets weiter, um die Nachfrage nach speziellen, technischen Anforderungen zu befriedigen, genauso verpflichtet sich Global Knowledge, die entsprechenden Trainings zu diesen neuen technischen Kenntnissen so schnell wie möglich seinen Kunden zur Verfügung zu stellen. Wir haben bereits in der Vergangenheit bewiesen, dass wir einen weltweiten Ausbildungsplan inklusive der ausgebildeten Trainer unmittelbar zur Verfügung stellen können - so wie wir das auch in diesem Fall getan haben", so Strause weiter.

Die CCNA Data Center Zertifizierung adressiert fundamentale Data Center Konzepte in den Bereichen Unified Computing und Unified Fabric. Für die Zertifizierung müssen die beiden Examen 640-911 DCICN und 640-916 DCICT erfolgreich absolviert werden. Die die folgenden Kurse bereiten darauf vor:

- DCICN - Introducing Cisco Data Center Networking v1.0
- DCICT - Introducing Cisco Data Center Technologies v1.0

Die neue CCNP Data Center Zertifizierung bildet eine solide Wissensgrundlage in den Bereichen Installation, Konfiguration und Administration von Cisco Data Centern. Für die Zertifizierung müssen insgesamt vier Examen erfolgreich absolviert werden: Aus dem Bereich Implementierung 642-999 DCUCI und 642-997 DCUFI sowie zwei Examen wahlweise aus dem Bereich Design - 642-998 DCUCD und 642-996 DCUFD - oder dem Bereich Troubleshooting - 642-035 DCUCT und 642-980 DCUFT.

Die folgenden Kurse bereiten auf die entsprechenden Prüfungen vor:

Implementation:

- DCUCI - Implementing Cisco Data Center Unified Computing v5.0
- DCUFI - Implementing Cisco Data Center Unified Fabric v5.0

Design:

- DCUCD - Designing Cisco Data Center Unified Computing v5.0
- DCUFD - Designing Cisco Data Center Unified Fabric v5

Troubleshooting:

- DCUCT - Troubleshooting Cisco Data Center Unified Computing v5.0
- DCUFT - Troubleshooting Cisco Data Center Unified Fabric v5.0

Die 4er Kurs-Versionen sind ebenfalls für die CCNP Data Center Zertifizierung gültig.

Global Knowledge wertet zudem seine Cisco Kurse mit individuellen, "Hands-on" Übungen und Labs auf, die von Experten entworfen wurden, welche umfassende Cisco Netzwerk-Erfahrungen aus der Praxis mitbringen. Alle Trainings für die neuen CCNA Data Center und CCNP Data Center Zertifizierungen sind in den Global Knowledge Klassenräumen weltweit verfügbar - auf Wunsch aber auch vor Ort im Unternehmen auf Basis eines individuellen Angebots.

Weitere Informationen unter www.globalknowledge.de oder unter der gebührenfreien Hotline: 0800 / 295 26 33.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.