GID erleichtert das Migrieren von E-Mail-Archiven

(PresseBox) ( Köln, )
Die Global Information Distribution GmbH (GID) hat ihr Produktportfolio um die Softwarelösung TransVault™ Migrator erweitert. Mit dieser leistungsfähigen Windows-basierten Anwendung können E-Mail-Archive sicher in alternative oder technologisch neuere Archive und Messaging-Plattformen migriert werden. Jede Datenbewegung wird genau protokolliert, womit die Integrität und Verfügbarkeit der Daten sichergestellt ist und Compliance-Vorgaben eingehalten werden. Die Migration kann im laufenden Betrieb erfolgen, ohne Anwender in ihrer Arbeit zu beeinträchtigen. Ein internationales Netz von Migrations-Spezialisten und die Unterstützung von über 800 verschiedenen Archiv-Plattformen machen TransVault Migrator zum größten Migrationssystem der Welt.

Die Migration von E-Mail-Archiven ist für IT-Administratoren ein unbeliebtes Thema. Das Risiko, dass elektronische Nachrichten dabei verloren gehen, ist groß. Darüber hinaus ist das anschließende individuelle Einstellen der E-Mail-Konten mit hohem Aufwand verbunden. Anlässe für die Migration von E-Mail-Archiven sind beispielsweise veraltete Systeme, Support-Ablauf oder Systemwechsel zum Beispiel von Lotus Notes zu Exchange oder anders herum. Des Weiteren müssen in der Regel bei Firmenzusammenschlüssen oder Akquisitionen E-Mail-Archive zusammengeführt werden. Dabei unterstützt die speziell auf die E-Mail-Migration konzipierte Software TransVault Migrator des gleichnamigen Herstellers, das die GID jetzt ihren Kunden anbietet. Die Software sorgt dafür, dass die archivierten Daten durch leistungsstarke Profiling- und Management-Optionen optimiert werden. Um eine durchgängige Transparenz für den Benutzer beizubehalten, können Shortcuts in den Mailboxen der Anwender aktualisiert, entfernt oder nahtlos in das neue System konvertiert werden. Ein ausführliches Auditing jedes migrierten Elements sichert die Beweisführung und garantiert die Einhaltung der Compliance-Vorgaben. „Wir haben den TransVault Migrator intensiv getestet und sind von seiner Performance und Sicherheit begeistert“, sagt Guenter Heissler, CTO der GID GmbH.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.